4 falsche zeugen bei anzeige von meiner nachbarin was droht ihr?

4 Antworten

Wenn sie Zeugen benennt, die nicht vor Gericht erscheinen, hat sie keine Zeugen für ihre Behauptung. Mehr nicht. Damit bekommt sie natürlich ein Beweisproblem, weil bei Aussage gegen Aussage zu Gunsten des Beklagten (das bist du) entschieden wird. Damit dürfte der Beleidigungsprozess für Deine Nachbarin erledigt sein.

Wenn sich herausstellt, daß die Zeugen gar keine Zeugen sind, nährt das natürlich den Verdacht, daß die Nachbarin eine "falsche Verdächtigung" begangen hat. Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahre http://dejure.org/gesetze/StGB/164.html

Tragen die vermeintlichen Zeugen die Lüge vor Gericht mit, sagen falsch aus und die Sache fliegt auf, machen die sich wegen uneidlicher Falschaussage strafbar - Freiheitsstrafe von mindestens 3 Monaten. Die Nachbarin damit automatisch wegen Anstiftung zur uneidlichen Falschaussage. Ebenfalls Minimum 3 Monate.

Die Tatsache allein, daß die Nachbarin Zeugen angibt, die gar keine Zeugen waren, ist an sich aber noch nicht strafbar.

Das kann Dir niemand sagen, weil das der Richter entscheidet....

Welche Strafe droht bei begünstigung?

Hallo.

ich habe eine Anklage erhalten wegen begünstigung. es geht um einen Diebstahl und ich habe dem "täter" geholfen. ich bin nicht vorbestraft. welches strafmaß droht mir!? kann man vor Gericht seine Aussage verweigern?

...zur Frage

Kann diese Beleidigung angezeigt werden?

Kann man mit 16 eine 15-jährige anzeigen wegen dem einmaligen sagen von "dumme bitch" es gibt zeugen. Gibt es eine Frist bis wann ich es anzeigen kann geht es überhaupz und gibt es Aussicht auf Erfolg?

...zur Frage

Nachbarin hat zu uns gesagt "du sch...... Penner" kann ich eine Anzeige wegen Beleidigung stellen?

An einem Sonntag um 08:30 habe ich einen Scharnier in meinen Schrank mit 4 normalen schlägen mit einem Gummihammer berichtigt. Innerhalb von 2 Minuten war meine Nachbarin geklingelt und auf mich und meine Frau wie eine Furie verbal losgegangen. Nach paar minuten Streit habe ich zu ihr gesagt das ich keine Lust habe mit ihr zu diskutieren und sie soll nach hause gehen und sich bei dem Vermieter beschwerden. Sie hat weiterhin hysterisch geschrien und am Ende hat sie zu uns gesagt "ihr sch.... Penner hey". Ich meine ich bin 50 Jahre alt und sie ist gerade 23. Muss ich mich das bieten lassen oder kann ich eine Anzeige wegen Beleidigung gegen sie stellen. Zeugen sind meine Frau und mein 14 jährige Sohn der hat das aus der Kinderzimmer gehört. Und es war nicht die erste Theater die diese Nachbarin schon veranstaltet hat. Für Tipps werde ich dankbar.

Danke Vlajak.

...zur Frage

Anzeige wegen Beleidigung widersprechen

Wenn ich einer Beleidigung beschuldigt werde und der Anzeigensteller auch einen Zeugen hat, kann ich dem mit Erfolg widersprechen? Hilft mir dabei meine Rechtsschutzversicherung? Wie gut stehen da die Chancen

Danke.

...zur Frage

Kann eine Anzeige wegen beleidigung gelten wenn es keine Zeugen gab?

Ein Freund hat von mir eine Anzeige wegen beleidigung bekommen. Dabei hatte an dem Tag die Polizei schon vor Ort dem Kläger gesagt das es keine Zeugen gibt und deshalb nichts gemacht werden kann. Jetzt kam der Brief. Sollte man einen Anwalt einschalten oder einfach die Aussage machen und fertig, oder gar nicht dazu äußern?

...zur Frage

Ein Antragsdelikt beim Gericht zurückziehen, wie muss ich vorgehen?

Hallo, ich möchte ich meine Anzeige, die ich vor ca. 1 Jahr aufgegeben habe, zurückziehen. Leider ist mir die Sache aus dem Kopf gegangen, dass ich die Person wegen Beleidigung angezeigt hatte und habe jetzt auf einmal eine Einladung als Zeuge beim Amtsgericht Dresden bekommen. Da eine Beleidigung ein Antragsdelikt ist habe ich gehört, kann ich die Anzeige zurückziehen, weil ich nämlich keinen Grund mehr für die Anzeige sehe. Ich halte es für unnötig und denke, dass ich bei Anzeige, etwas überreagiert und aus Wut es getan habe.

Meine Frage : Wie muss ich da vorgehen, wie kann ich jetzt meine Anzeige zurückziehen ? Muss ich dem Gericht anschreiben, mein Anwalt oder muss ich zur Polizei ? Bitte um Hilfe. Danke voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?