4 Backenzähne ziehen? ANGST?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin eigentlich ein richtig kleiner Feigling, was solche Dinge angeht, insbesondere mir wurden auch Backenzähne mit Betäubung gezogen. Ich weiß, die Frage ist etwas alt, aber vielleicht nützt es noch jemandem! Also zuerst habe ich eine Betäubungsspritze bekommen und hatte extrem Angst, aber die Spritze tut GAR NICHT weh!!! Man spürt nur ein wenig Druck. Und dann werden langsam die Lippen lahm und du spürst sie überhaupt nicht. Und dann wird es lustig, denn du sabberst und sabberst und kannste nichts dagegen tun! So richtig dicke Backen hat man gar nicht, nur eben die Lippe ist witzig. Und das ist auch nur ungefähr die ersten 2 Stunden so! Und wenn dann die Zähne gezogen werden, spürt man nur, dass etwas im Mund gemacht wird und es zieht ab und zu. Und dann blutet es noch, du bekommst etwas zum draufbeißen gegen das Blut und dann ist es schon vorbei! Du wirst sehen, es ist nicht 1/5 so schlimm wie du denkst!!!

Ich hoffe, ich konnte damit jemandem helfen!!!!!😃😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Spritzen tun nur am Anfang ein wenig weh, fühlen sich aber irgendwie nicht wie spritzen an (meine erfahrung). Danach einfach sehr gut kühlen und Schmerztabletten einnehmen. 

Die Schwellung geht nach ein paar tagen weg, kommt drauf an wie schwer es ist die Zähne herauszuziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daveeeexx
21.07.2016, 13:14

weil das Doofe ist ich bin für Samstag in einen Freizeitpark (Tripsdrill) angemeldet ueber die Jugendfeuerwehr ich kann mich nicht mehr abmelden

0

Die spritze und das ziehen nicht. Aber nach dem deine Zähne gezogen wurden und die Betäubung nachlässt wirst du schon ein bisschen leiden. Ich würde mir dann ne Schmerz Tablette nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?