4 1/2 Monate nach Meniskusop immer noch Schmerzen im Knieinnenseitenbereich!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du schon ein kernspintomographie gemacht, das war auch bei mir so und gefunden ist das mein Problem Knie Arthrose und Ostekondrosis, joggen kann ich vergessen, fitness studio nur ein traum, fahrrad kann ich machen. Seit diese problem schon 6 mal operiert. Knie ist schlimmer weil wenn du ein mal probleme hast , dann ist vorbei , hast du immer probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
marbo96 21.02.2016, 15:09

hatte schon ein mrt vor der op (da wurde auch der meniskusriss festgestellt) und vor 1 1/2 monaten hatte ich noch einmal eins, da gab es aber "leider" keine besonderheiten. jetzt sollte ich erst einmal abwarten wie es sich entwickelt und dann halt freitag nochmal wiederkommen.

0
marbo96 21.02.2016, 15:13

hattest du damals auch einen meniskusriss oder etwas anderes, was die arthrose verursacht hat oder hat sich die arthorse über die jahre entwickelt? hatte ja vor meiner op noch nie knieschmerzen und jetzt wurde mir ja der meniskus entfernt und am knorpel waren keine auffälligkeiten zu erkennen. arthrose entwickelt sich dann ja erst über die jahre und kommt eigentlich nicht von heute auf morgen.

0

Was möchtest Du wissen?