3tes Lehrjahr Urlaub wegen Schlechtwetter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

als Azubi kann er dich nicht in Schlechtwetter schicken. Er muss dich weiter bezahlen, die anderen nicht. Urlaub kann er dir nicht streichen. Lager aufräumen, kehren usw. 

wenn er keine Arbeit hat, du willst ja arbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

soweit ich weiss, wird schlecht wetter nicht durch den urlaub abgedeckt. das kann man mal für 2-3 tage machen oder überstunden abfeiern lassen, abe rnicht dne urlaub, der zur erholung gedacht ist einfach nehmen.

ich weiss gerade nicht, wie die stelle heisst, die da zuständig ist, aber ich weiss von meinen vater, das eben für so einen fall das ganze jahr geld eingezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirAlboOTR
24.02.2016, 17:19

also meinst du es ist rechtlich nicht auf der richtigen seite?

1

Nein, den ganzen Urlaub kann er dir nicht wegnehmen. Urlaub ist zur Erholung da.

Wende dich an die zuständige Kammer, die Innung, das Arbeitsamt oder auch die Gewerkschaft.

Dort gibt es Rechtsexperten, die sich mit sowas auskennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirAlboOTR
24.02.2016, 17:24

okay, vielen dank!

0

Was möchtest Du wissen?