3TB Platte für Win7 64

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube das geht nicht, ohne einer neuinstallation...Du musst MBR in GPT konvertieren. Was das ist, und wie das geht kannst ja dies in Goolge eingeben: MBR in GPT konvertieren und nachlesen.

Ist etwas kompliziert das ganze...

Naja ich habe eigentlich keine Angst, das Windows neu zu installieren. Da ich es sowieso erst gestern installiert habe und die 3TB Festplatte ansonsten noch Jungfrau ist, wäre der Arbeitsverlust nicht so groß.

Die Umstellung scheint allerdings echt ziemlich kompliziert zu sein. vielleicht bringe ich die Platte morgen doch besser zum Compterladen. Das kostet dann zwar was, sollte aber auch den gewünschten Erfolg erzielen. Vielen Dank jedenfalls für die Antwort.

0
@schurik2050

Wow. echt viele Schritte. Wenn das Programm das echt noch vereinfacht hat, dann möchte ich nicht wissen, wie das ohne das Programm wäre. Ich werde erst einmal morgen bei meinem Computerhändler nachfragen, was eine solche Umstellung kostet. Wenn es mir zu teuer ist, versuche ich es mit diesem Weg. Leider ist aber dieser Weg mit recht vielen Faktoren versehen, dass ich da noch etwas vorsichtig bin - deshalb die Anfrage vorher bei dem Computerhändler.

0

Okay, so wie es sich herausgestellt hatte, ist nicht meine 2TB Platte gecrasht, sondern meine wesentlich ältere 400GB-Platte. Dadurch war auch meine ältere Win7 64 Installation erhalten geblieben und ich konnte die 3TB Platte als sekundäres Laufwerk verwenden. So wie es sich also nun darstellt, konnte ich mit Hilfe der Ausführungen auf der folgenden Seite meine 3TB Platte mit Hilfe von Windows auf GPT umstellen: http://www.windowspro.de/tipp/laufwerk-von-mbr-guid-partition-table-gpt-konvertieren

Schade ist es nun nur noch um die Daten auf der gecrashten Partition, auf welche ich nun keinen Zugriff mehr habe. Glücklicherweise sind dort keine persönlich wichtigen Daten drauf gewesen.

Was möchtest Du wissen?