3s lipo mit monstertronic mt 400?

2 Antworten

Der Heli hat einen Bürstenmotor und ist für 2S also 7,4 V ausgelegt. Ihn mit einem 3S Akku also 11.1 V zu betreiben hat keinen positiven Effekt, sondern:

  • Der Heli wird schwehrer und braucht zum Fliegen mehr Energie.
  • Die um 50% höhere Spannung führt zu einem höheren Strom bei gleichzeitig schlechterem Wirkungsgrad des Motors. Das heißt die Elektrische Energie aus dem Akku wird in steigendem Maße in Wärmeenergie und in sinkendem Maße in Bewegungsenergie umgewandelt. Dies äußert sich voraussichtlich relativ schnell im Entweichen von "Schwarzem Rauch"*
  • Die Elektronik ist nicht zwangsläufig mit einem BEC ausgestattet und wohl kaum auf 11.1 V (in Spitzen 12,6 V) ausgelegt. Auch hier könnte "Schwarzer Rauch"* entweichen.

Daraus folgt: besser Bleiben lassen.

Merke: Alle Elektronischen Geräte funktionieren mit "Schwarzem Rauch". Entweicht der "Schwarze Rauch" ist das Gerät nicht mehr funktionsfähig. ;-)

Es ist nicht automatisch eine Frage nur weil ein Fragezeichen dahinter steht. ;)

Aber ich interpretiere hier mal, dass du wissen willst ob der Heli auch mit einem 3s LiPo läuft. Dafür solltest du in die Anleitung schauen. Wenn da nichts weiteres steht, ist es unwahrscheinlich, dass es funktioniert ... zumindest nicht sehr lange.

beste grüße

ne ich meinte natürlich ob ich die 2 zusammen ins weltall schicken kann (ironie husthust)

ok ich schau mal nach danke

0

Wie lang ist die Fahrzeit vom Traxxas Slash 4x4 ultimate mit 3S lipo?

...zur Frage

qs 8008 RC Helikopter

Moin Leute ich bin mir am überlegen ob ich einen Heli kaufen soll. Er ist 168cm lang. Was meint ich dazu? Hat man Fun damit? Model: qs 8008 ca. 200fr.

...zur Frage

Zoopa 350 fliegt nicht?

Hallo! Ich habe mir bereits vor mehreren Jahren den Zoopa 350 gekauft, aufgrund fehlender Erfolgserlebnissen ist er jedoch schnell im Keller gelandet und diente nur noch als Staubfänger.

Vor kurzem habe ich den Heli wieder ausgepackt, endlich verstanden wie die Trimmung funktioniert und habe die ersten Flüge durchgeführt, wobei alles gut funktionierte. Nun habe ich ein neues Problem: Nach ein paar nicht ganz sanften Landungen kann derr Helikopter noch senkrecht starten und landen und sich auf einem Punkt drehen (alles Funktionen des linken Steuerhebels), jedoch "reagiert" er nicht mehr auf Befehle des rechten Steuerhebels (Vorwärts/Rückwärts, nach rechts/links schwenken). Also im Stand mit deaktiviertem Hauptrotor bewegen sich die Servos, jedoch nicht die Rotorblätter (ist das normal?) und im Flug passiert gar nichts. Zumindest im "Anfängermodus" (reduzierte Drehgeschwindigkeit der Rotoren, für Anfänger o:), wenn ich in den Profimodus (max. Drehgeschwindigkeit) gehe, stürzt der Heli immer ab, da der Hauptrotor sich anscheinend langsamer dreht.

Wisst ihr, woran das liegen kann/braucht ihr noch weitere Infos zum helfen?

...zur Frage

Helikopter dreht sich um die eigene Achse

Mein SH MiniX Heli ist abgestürzt und nun dreht er sich nur noch um die eigene Achse! :(

mir ist aufgefallen, dass das untere zahnrad beim per hand drehen pro runde immer an der gleichen stelle anfängt zu stocken, also es geht halt schwerer zu drehen, beim oberen ist das nicht so, könnte das damit zu tun haben? und falls ja, was kann man dagegen tun?

danke schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Ladezeit Lipo Akku?

Hallo Community, ich habe einen Lipo Akku (3 zellen). Den habe ich auf meinem Voltcraft V-Charge 50 Ladegerät angesteckt, bei 2.2 A, 11.1 V und 3S.

Wie lange soll ich laden?

...zur Frage

Ich habe eine frage zu lipos und einem lipo alarm?

Wenn ich einen drohnenakku mit 3s 11, 1v und 1500mah habe, wieviel volt soll ich beim lipoalarm einstellen ( also wenn eine zelle unter der voltanzahl ist, piept es)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?