3monatsspeitze ein tag zu spät noch ok?

1 Antwort

Warum fragst du diese Frage nicht einfach deinen Frauenarzt? So wie du schriebst, hattest du wohl schon einmal die Spritze, und die sollte ja eigentlich vom Frauenarzt gemacht werden.

Erspar dir am besten die ganze Fragerei und ruf direkt an, das muss dir auch nicht peinlich sein. LG und viel Glück :)

ich nutzt die schon seit einigen monaten und jetzt bin ich ein tag zu spät dran ganze zeit keine blutungen gehabt gestern leicht heute mehr 

0
@sternlequeeny

Ja dann ruf deinem Arzt an und frag da. Da jetzt noch Arbeitszeit ist, sollte der ja vielleicht noch zu erreichen sein. Kann sein dass du sogar heute noch einen Termin bekommst, sonst morgen.

Und ja, ich denke schon dass die Tage maximal nach 1-2 Tagen weg gehen sobald zu die Spitze bekommen hast.

An deiner stelle würd ich das jedoch noch vor dem Wochenende machen. LG

0

Starke Blutung nach orgasmus

Hallo ihr , Ich habe mal eine Frage und zwar bekomme ist seit Februar 2014 die 3 monatsspritze war auch immer pünktlich oder ein paar Tage zu früh dran. Habe jetzt schon öfter festgestellt das wenn ich einen Orgasmus hatte direkt da nach Blutungen mit Gewebe bekommen habe meist dauern diese nur bis abends. Was kann das sein und ist die Verlässlichkeit der Spritze noch gegeben ?

...zur Frage

Periode - zu viel Blut?

Ich hatte meine Periode vor 1 1/2 Wochen ungefähr.. Und ich habe sie auf einmal schon wieder ohne das ein Monat vergangen ist.. Ich bin such nicht schwanger oder so ähnlich

Auf jeden Fall habe ich sie jetzt einfach bekommen und es ist unnormal viel Blut.. Mehr als normalerweise und das bereitet mir Sorgen..

Hoffe das ihr mir helfen könnt!

...zur Frage

Ist das Normal das man trotz 3M-Spritze blutungen hat?

Hallo & zwar mcih beschäftigt seid mehreren Tagen was .. Ich habe vor knapp 2 Monaten die 3 Monatsspritze bekommen.. Anfangs war alles perfekt.. habe auch nach 2 wochen (10 Tagen) wieder mit meinem Freund geschlafen. Doch seid mehreren Tagen habe ich Blutungen bekommen mal ist es etwas mehr und mal weniger , dazu habe ich zwischendurch mittelstarke Unterleibschmerzen ist nur ein ziehen nicht lange so 5 Minuten dann sind sie weg.. was kann das sein? ich mach mir irgendwie sorgen ..

Ist das normal? Oder ist da eine Schwangerschaft?

...zur Frage

Kann mir bitte jemand mit dem Divacup helfen?

Hei! Ich verwende schon seit etwa einem Jahr eine Menstruationstasse, zuerst hatte ich die Meluna, doch seit mehreren Monaten verwende ich nun den Divacup. Es ist ein ständiges hin und her, mal gelingt es mir gut mit dem Einführen und die Tasse ist dicht, mal sitzt die Tasse extrem tief und locker und ist undicht, oder sie sitzt weit vorne, entfaltet sich, aber das Blut läuft an ihr vorbei. Mein Gyn meinte, ich hätte eine Verkrümmung des Muttermundes oder der Gebärmutter (weiß es nicht mehr genau), spielt das denn vl eine Rolle? Ich achte darauf, dass der Muttermund in dem Cup drinnen ist, das ist doch richtig so oder? &sollte der Cup eher weiter oben sitzen oder in der Nähe vom Scheideneingang? Bitte um Hilfe und Rat, danke!

...zur Frage

Pille vergessen und Blutungen bekommen , was tun?

Hallo , Ich bin 15 Jahre alt und nehme die Pille , doch ich hatte sie vergessen und hatte nächsten Tag Blutungen bekommen und hab den nächsten Abend aber wieder die Pille genommen. Ich war an dem Tag auch beim Frauenarzt , also eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen . Meine Blutungen gehen jetzt aber schon 3 Tage und hören nicht auf obwohl ich weiterhin meine Pille nehme .Wann werden sie wieder aufhören ? Bitte helft mir :(

...zur Frage

Menstruationstasse....Erfahrungen-Tipps-Tricks?

ich würde mich sehr über Ehrfahrungen,Tipps, Tricks und eure meinungen freuen (hab mir eine von lunette bestellt,ist aber noch nicht da) Zb welche seife ich zum reinigen hernehmen kann(am besten eine von dm oder rossmann) denn die empfohlene seife von lunette (10€) ist schon etwas teuer

schon mal vielen herzlichen dank

lg <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?