3mal im Jahr rauchen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Abhängig kann man vom Rauchen immer werden.. manche leute rauchen auch eine zigarette und das gefällt ihnen so gut, dass sie dann anfangen richtig zu rauchen..

und natürlich ist auch jede Zigarette die man raucht schädlich!

aber trotzdem ist es nicht schlimm, 3 mal im jahr zu rauchen, damit bist du besser als die meisten anderen jugendlichen und lungenkrebs wirst du davon auch nicht sofort bekommen!

wenn es i.wie möglich ist würde ich garnicht erst anfangen damit ! wenn du merkst es werden immer mehr zigaretten las es sein und kau kaugummi . das hilft dir. aber wie gesagt du bist noch am anfang . an deiner stelle würde ich garnicht erst anfangen

Zigaretten machen sehr sehr schnell abhängig. 3 Zigaretten reichen da bereits. Das Verlangen kommt schleichend, wenn man nie Raucher war. Man steigert sich nach und nach. Ich rate dir, die Finger davon zu lassen. Und auch wenige Zigaretten sind schädlich. Bereits diese Menge schränkt deine Lungenfunktion ein.

Hey, Es ist nciht sehr schädlich,aber als ich das erste mal geracuht habe (ich hab auch nur paar mal gezogen) hatte ich nach kurzer zeiit wieder lust! und ich war da erst 12 jahre. Es ist jetzt schon ein bisschen länger her aber jetzt kann ich es beherschen und hab auch keine große lust zu. Ich weiß nciht wie es bei dir ist,aber sehr schädlich ist es nicht. Lg:)

Du kannst davon sehr schnell krank werden, weil dein Körper daran nicht gewöhnt ist. Tue es lieber nicht.

Lass den Dreck doch einfach ganz... Mal ehrlich machst du das weil es dir schmeckt oder weil du dazu gehören willst? Ich versteh das nicht. Mir haben die Leute auch immer eine angeboten und von mir haben alle immer ein fettes Nein kassiert.

Was möchtest Du wissen?