3er BMW rutscht dauerhaft bei Nässe weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun ja, da kommen einige ungünstige Bedingungen zusammen:

- die RTF-Reifen haben bei Nässe eine deutlich geringere Haftung als Standardreifen. Das wurde bereits bei mehreren Tests festgestellt.
- im Verhälnis zum Fahrzeuggewicht sind 205 schon ziemlich breit, was bei Regen und Schnee von Nachteil ist.
- BMW hat Heckantrieb,  was bei rutschige Straße eh von Nachteil ist und was beim Rutschen deutlich schwieriger zu kontrollieren ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann ist das ESP defekt. obwohl bmw heckantrieb und relativ wenig gewicht auf der antriebsachse hat, soll das ESP solche ausbrecher verhindern. fahre mal in die werkstatt und lass den fehlerspeicher auslesen.

gibt es denn kein aufflackern der esp-kontrolleuchte beim ausbrechen?

oder ist dein 3er so alt, dass er noch kein ESP hat? dann musst du damit leben oder dir ein paar gehwegplatten in den kofferrraum legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Klaudrian 12.07.2017, 15:39

Der Wagen ist erst 2 Jahre alt. Wäre das ESP defekt würde eine Kontrolleuchte brennen. Also ist es beides nicht. 

0

Würde ich mal zu nem Reifenhändler oder in eine Werkstatt nachprüfen lassen. Wenn die Reifn wirklich in Ordnung sind, ist das ja nicht normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass mal spur & Sturz überprüfen ! (hatte diese Probleme auch schon)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?