3D Spiele funktionieren nur langsam (Nvidia Gforce 8400 GS)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine neue Grafikkarte kaufen.

Die 8400 GS ist eine veraltete Low End Grafikkarte und für aktuelle Games schon lange nicht mehr ausreichend.

Hol dir eine GTX 660 oder eine HD 7870 dann laufen die Spiele.

Hallo,

Du kannst auf jeden Fall die Treiber aktualisieren (hier: http://www.3dcenter.org/download/nvidia-geforce-treiber), und wenn das nicht hilft, die Grafikdetails in den Spielen reduzieren. Am meisten Leistung bekommst Du, wenn du die Auflösung reduzierst und die Schatten und Kantenglättung (Antialiasing) deaktivierst.

Langfristig wirst Du aber um meine Aufrüstung deines Computers nicht drum herum kommen, wenn Du aktuelle Spiele spielen willst. Dabei ist aber nicht nur die Grafikkarte wichtig, sondern auch was für einen Prozessor und wie viel Arbeitsspeicher du hast.

Dann bräuchtest du eine neue Graka. diese hier ist schon alt und hat eine schwache Leistung

Was hast du für Prozessor und RAM? Grafikkarte ist außerdem auch schon ziehmlich alt, da ist klar, dass neuere Spiele nicht flüssig laufen.

Was möchtest Du wissen?