3D Modellierung mit Blender

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also, jo blender für einsteiger is gut, da es auch freeware ist kannste da ruhig mal reischnuppern...photoshop und 3d modelierung macht nicht wirklich sinn wenn du nicht zwingend im produkt design unterwegs bist... ist halt die schnellste lösung ist aber extrem unhandlich nd bittet nicht einmal 1 /10 der möglichkeiten die dir reine 3d application bitet...sonst alternativen ist modo...dann komen aber auch schon die grossen c4d, 3ds max usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elgreeco
09.12.2010, 20:18

Ne Produktdesign ist nicht mein ding, - danke für die Tipps.

0

habe selbst mit dem programm gearbeitet, für den anfang ganz gut, schau dir auf youtube mal ein paar tutorials an, die helfen super, wenn du damit zu recht kommst, kannst du dir auch teurere programme holen..... photoshop ist auch ganz nett für 3d modelierung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elgreeco
07.12.2010, 01:57

Meinst du wirklich Photoshop? Ich kenne das Prog und mir ist nicht bekannt das es 3D Funktionen bietet.

0

Blender ist für einsteiger recht gut, es ist nur am anfang relativ kompliziert und komplex (finde ich) und bietet nicht SOOO viele physikalischen eigenschaften für objekte bzw. Sind diese recht kompliziert, aber dennoch für animationen geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Blender ist super. Mit dem kann Prog kann man auch Animationen, realistisches Verhalten von Objekten, Knochengerüste, Flüssigkeitsanimationen und sogar 3d-Spiele erstellen!!! Man muss nur ein paar Anfängertuts machen. Hier ein paar einfache Beispiele:

Eine einfache Mülltonne!!! - (Computer, Arbeit, Beruf) Die Blender-Suzanne in neuem Look!! - (Computer, Arbeit, Beruf) Eine schwebende Flüssigkeit!!! - (Computer, Arbeit, Beruf)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elgreeco
09.12.2010, 20:17

Ja sieht super aus, werd mir mal Blender genauer anschauen, - dafür gibts ja auch ein Flash Exporter. Dann kann man seine Models dort rein laden. Ist hammer!

0

Was möchtest Du wissen?