3d eingeschaltet aber kein 3d auf der brille hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das brillensystem kannst du nicht einfach ändern. Wenn die glotze nach shutterprinzip funktioniert, dann wird ein anderes trennerprinzip da schonmal rein technich nicht funktionieren können. Es wäre sehr gut möglich, dass deine eigenen augen nicht in der lage sind, räumlich zu sehen und du dir dessen gar nicht bewusst bist. Kommt öfter vor als man glaubt. Lass es mal jemanden anderen versuchen und stell sicher, dass du alles richtig angeschlossen hast

Wenn Du keine 3D-Filme schaust, siehst Du natürlich auch kein 3D. Mein Philips-TV hat eine 2D zu 3D Umwandlung eingebaut. Damit kannst Du dann pseudo-3D sehen. Vielleicht hat das Dein Fernseher auch.

Wird der Film oder die Sendung überhaupt in 3D ausgestrahlt. Auch wenn du 3D einschaltest, wird nicht jede Sendung auch 3D.

Für den Fernseher brauchst du diese speziellen 3D Brillen

Was möchtest Du wissen?