3D Animationen die was im Reallife bewegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meistens haben Schauspieler spezial Kostüme, die mit dem Computer gekoppelt sind. Die Leute werde später durch Animierte Figuren ersetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NikPlaysTV 14.11.2016, 17:51

Aber bei Alvin und den Chipmunks sieht man bei den Behind the Scenes Videos keine Menschen....

0
FaTech 14.11.2016, 17:55

Da ist das alles PC, dafür werden verschiedene Programme verwendet. Cinema 4D ist ein Profi Programm. Unter anderem genutzt in Ironman 3

1
NikPlaysTV 14.11.2016, 18:07
@FaTech

Und wenn die aber auf einem Kissen sitzen ist da auch ein abdruck.... Wird dann da im Reallife eine Kugel oder eine Puppe drauf gelegt? Und wie kriegen die die dann im nach hinein weg?

0
FaTech 14.11.2016, 18:08
@NikPlaysTV

Ja, entweder so oder das Kissen ist auch animiert. Schau mal Fast and the fourious 7. Paul Walker ist an einigen stellen animiert und man erkennt es nicht. So realistisch ist so etwas machbar

0

Da gibt's verschiedene Methoden. Zb wird es oft so gemacht, dass Schauspieler in einem einfarbigen (meist grünen) Anzug die entsprechende Szene spielen, sodass diese dann in der Nachbearbeitung durch die Animation ersetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NikPlaysTV 14.11.2016, 17:51

Aber bei Alvin und den Chipmunks sieht man bei den Behind the Scenes Videos keine Menschen....

0

Das wird in einem sogenannten 'green-room' gemacht. Die Szenen werden mit echten Schauspielern, je nach Szene auch in der echten Welt gespielt. Die Teile, die nachher mit der Animation verbunden werden sollen, sind meist in grüne Farbe eingemacht (green-screening oder chroma-key genannt). Diese Farbe wird im Schnittprogramm mit Alpha-Key rausgenommen und die Animation eingesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NikPlaysTV 14.11.2016, 17:51

Aber bei Alvin und den Chipmunks sieht man bei den Behind the Scenes Videos keine Menschen....

0

Green-Screen-Aufnahmen, Motion Tracking, Post.Produktion. Mehr führt hier zu weit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?