38 von 46 Punkten und ne 4+?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine vier gibt es üblicherweise, wenn man die Hälfte der Punktzahl erreicht hat, die es zu erreichen gibt. Also in deinem Fall bei 23 Punkten. Eine 4+ wäre ab 26 Punkten angebracht. Vielleicht hat jemand statt 38 eine 28 gelesen. Oder sich beim Taschenrechner vertippt. :)
Das bezieht sich jetzt aber auf das 15-Punkte-System. Dementsprechend müsste die Klassenarbeit auch aufgebaut sein, von der Punkteverteilung und dem Schwierigkeitsgrad her.
Aber eigentlich müsste das bei deinem Punktestand eine 2 sein.

"Die Note „ausreichend“ soll erteilt werden, wenn die Leistung zwar Mängel aufweist, aber im Ganzen den Anforderungen noch entspricht."
(http://nibis.ni.schule.de/~sfllin/printable/2225769b370aa1202/2225769b370b1281a/2225769b370bc252c/index.html)
Das ist jetzt nicht wahnsinnig konkret, würde aber auf den Fall von 38/46 erreichen Punkten nur dann passen, wenn wirklich nur simpelste Grundkenntnisse abgefragt werden. Wie ein Diktat zum Beispiel. Nur wird da ja nicht nach Punkten gerechnet, sondern nach Fehlern.

Wenn das jetzt ne Mathe-Klausur ist und ihr nichs weiter machen musstet als Zahlen im zweistelligen Bereich zu addieren und zu multiplizieren, dann kann man schon mal strenger bewerten, weil das jeder können sollte, wenn der Zeitdruck nicht allzu hoch ist. Aber selbst dann wäre eine 4+ fragwürdig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Art der Arbeit an, aber die Bewertung erscheint mir schon sehr streng.
Wenn es jetzt nicht nur so etwas wie ein Vokabeltest war, wird eigentlich bei der Hälfte der Punktzahl noch eine 4- gegeben.
(Hast du gefragt, ob es nicht vielleicht nur ein Irrtum war?)

Fragt einmal nach dem gesamten Notenschlüssel für die Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarieNolte
25.10.2016, 19:54

Danke😊 Nein ich hatte noch nicht gefragt aber ich frag morgen nochmal. Das war eine Klassenarbeit🙊.

1

Hi.

Das halte ich für schlicht unmöglich.

Frag mal nach dem Notenschlüssel. Falls hier kein Irrtum vorliegt (und falls ein klärendes Gespräch mit der Lehrkraft nichts bringt), ist das ein Fall für die Schulleitung oder (schlimmstenfalls) für die Dienstaufsicht.

Viel Erfolg! 

earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarieNolte
26.10.2016, 14:18

Das mache ich mal 😄

1
Kommentar von MarieNolte
26.10.2016, 14:18

Danke 😊😊😊😊

1

4 ist die Hälfte. Um eine 4 zu bekommen, bräuchtest du um die 23 Punkte. Bei 38 wirst du als keine 4+ haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarieNolte
25.10.2016, 19:48

Ja, die Note 4 ist ja ca. die Hälfte aber ich lüg ja jetzt hier nicht, würde mir ja nichts bringen. Naja trotzdem danke für die Antwort! 😊😊

0

Nein, ich denke nicht eine 5 gibt es meistens bei der Hälfte der Punktzahl und bei dir fehlen ja nicht all zu viele Punkte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welches Land wohnst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann nicht sein.... Nach den Punkten ist das ungefähr eine 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AliXGhost
25.10.2016, 19:51

Nein

0
Kommentar von MarieNolte
25.10.2016, 19:51

Da steht auf jeden Fall 38 aber ich frag nochmal ☺! Danke 😊

0
Kommentar von BaumiBaumEnzym
25.10.2016, 19:53

und wieso nicht Ali? Sagst du mir dann was es genau ist? Würde mich interessieren!:)

0

Was möchtest Du wissen?