38 SSW Wehen ausloesen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann ich verstehen......in der 38.ten ist es ja auch kein Problem ....

Eigentlich soll man der Natur nicht ins Handwerk pfuschen........aber nach fast 10 Monaten hat man die Faxen dicke......aber Mädels müssen sich halt noch putzen, bevor sie das Licht der Welt erblicken....sagt man.....

Nimm warme Bäder.....Treppen rauf und runter, aber wenn es geht, nur mit Begleitung !!

Wird schon - Alles Gute.....

74

Vielen Dank !!

Ist die Lütte schon da ??? Wenn ja, Herzlichen Glückwunsch.....

0
2

Danke fuer deine Tipps & das mal wenigstens einer Verstaendnis zeigt. Nein leider nicht, aber lange wird es nicht mehr dauern.

0

Es wird wohl nicht mehr allzu lange dauern Deiner Berichterstattung nach. Diese letzten Tage überstehst Du auch noch. Jeder Tag ist ein guter Tag für das ungeborene Kind. Schone Dich und lege Dich halt hin, wenn es Dir danach ist.

Die Natur hat 40 Wochen vorgesehen, damit das Baby völlig ausgereift zur Welt kommt. Wie kommt man nur auf die Idee, die Geburt vorzeitig anheizen zu wollen ohne Notwendigkeit?

Starkes ziehen im Rücken in 28.Ssw.

Hallo,also bin 28.ssw. hab nun seit etwa 45 Min. ein starkes ziehen im kreuz.war vor 1,5 wochen zuletzt beim fa,war alles ok,mumu.zu und keine wehen. ist das starke ziehen im kreuz nun normal oder sind das wehen?arzt hat schon zu,sonst hätte ich da direkt angerufen. war auch schon baden half leider nix. sind das nun wehen und sollte ich besser ins krankenhaus? die schmerzen bzw das ziehen im kreuz ist auch im liegen also ruhezustand,aber auch durchgehend,also nicht alle paar min sondern durchgehend.

...zur Frage

auf wunsch geburt einleiten in der 38.ssw?

Kann man auf wunsch in der 38. ssw die wehen einleiten lassen? wieso und weshalb ist jetzt auch egal. die Frage ist jetzt auch eigentlich erstmal nur Interessehalber weil man kann ja auch in der 38.ssw einen wunschkaiserschnitt machen lassen.

...zur Frage

38. Ssw: Harter Bauch und ständige anhaltende Schmerzen... Wehen?

Hey! Bin jetzt in der 38. Ssw und heut morgen aufgewacht mit nem harten Bauch und starken Schmerzen im Bauch- und Steißbeinbereich. Allerdings kommen die Schmerzen nicht wehen- oder wellenartig, sondern halten seit heut morgen um 8 an - ständig! Der Bauch wird so ca. jede viertel Stunde hart... Senkwehen hatte ich schon, laut Arzt, die hatten sich anders angefühlt... Das sind jetzt aber keine Wehen, oder??

Danke =)

...zur Frage

Wehen auslösen bzw. Geburt in Gang bringen?

Hallo,

ich bin jetzt in der 38 Ssw und meine "kleine" Maus ist jetzt schon sehr groß. Der FA meinte, es wäre besser sie würde lieber Heute als Morgen kommen, da sie sonst zu groß werden könnte. Aber bei mir tut sich einfach nichts. die Maus fühlt sich einfach zu wohl....

Kann ich irgend etwas machen um Wehen zu fördern bzw. die Geburt in Gang zu bringen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

38. ssw es tut sich nichts

Hallo bin jetzt in der 38. Ssw also 37+5 und es hat sich noch garnichts getan :( der muttermund ist noch fest verschlossen mein bauch hat sich noch nicht gesenkt und wehen bekomme ich auch noch keine. Was kann ich machen ausser warten warten warten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?