37 ssw ziehen im unterleib rücken und Oberschenkel was ist das

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die richtigen Wehen kommen, wirst du es merken. :-)))

Wenn du aber Angst hast, dann geh ins Krankenhaus mit deinem Köfferchen. Wenn alles i.O. ist, schicken die dich sowieso wieder nach Hause. Wenn nicht, wird man es dir schon sagen und dich da behalten.

Da das Kind auch eher kommen kann, geh bitte zum Arzt. Wenn es nur Senkwehen sind, schickt er Dich wieder nach Hause.

37ssw Druck im unteren Rückenbereich seit über 5 Stunden, Wehen?

Ich habe seit c.a 1 Uhr morgens bis jetzt einen Druck/Ziehen im unteren Rückenbereich. kann kaum schlafen, da die Schmerzen immer wieder kommen und ich dadurch wach werde.. einen harten Bauch habe ich nicht es ist nur dieser Druck im unteren Rücken (kurz über den Hintern). Sind das Senkwehen oder richtige Wehen? Habe gehört dass manche Frauen nur Wehen im Rücken verspüren und da ich zum ersten Mal schwanger bin, bin ich mir nicht sicher ob das senkwehen oder richtige Wehen sind. Vor eine Woche beim FA konnte man beim CTG schon leichte Wehen ablesen. mein Frauenarzt sagte dass sich schon langsam kleine Veränderungen an der Muttermund tut was aber normal ist ab der 37ssw

...zur Frage

38. SSW harter bauch, ziehen im unterleib bis in Rücken! KH oder warten?

Hallo, ich habe seit gestern Mittag starkes Ziehen im unterleib welches bis in Rücken zieht und alle 10 min wird der Bauch hart und ich hatte jetzt seit 2 wochen schon diese Senkwehen und das fühlte sich anders an. Hab auch ein Druckgefühl als ob der Kopf vom Baby nach unten geht. Beim aufstehen zieht es ordentlich im unterleib. Die Nacht hab ich kaum geschlafen da es manchmal doll weh tat und manchmal auszuhalten war, aber halt alle 10min. Ja und meine Frauenärztin meinte letzte woche donnerstag das ich Kontraktionen hatte auf dem CTG in ner Halben std bestimmt 6x. und vermindertes Fruchtwasser und Plazentareife 3. Also sie meinte wenn das Baby kommen mag kann sie kommen. Sollte ich lieber mal ins KH fahren oder sollte ich noch etwas abwarten? Es ist mein erstes Baby und ich bin mir sehr unsicher.

Bitte um schnelle Antwort! Danke

...zur Frage

Habe ein par Fragen anfang 37 SSW

Hallo Zusammen, ich bin mir total unsicher..hatte immer das Gefühl einer Blasenentzündung, die ist es jetzt wohl nicht. Ich bin morgen in der 37 SSW. Ich war gestern morgen beim CTG und hatte innerhalb 30 min 2 "hohe" Wehen. Ich habe seit par Tagen immer einen druck nach unten nachdem ich auf toilette war, und ein stechen im Unterleib eig. so etwa über dem schambein. Muss ich mir sorgen machen ? Kennt das einer von euch ? Sind es Senkwehen ? oder doch schon Geburtswehen ?

danke für eure hilfe

...zur Frage

Geht die Geburt bald los?

Hallo,

gestern war ich im Krankenhaus, nochmal gucken ob alles Ok ist. Das Baby drückt auf den Muttermund, der ist aber noch geschlossen. Gebärmutterhals um 2cm verkürzt.

*Mitte 39 Ssw*

Mein Bauch "hängt" aber nicht, also ich habe nicht das Gefühl, dass das Baby gleich zur Welt kommen will.

Gestern Abend hatte ich etwa eine halbe Stunde lang alle 30sec. bis 3min. ein stechen im Unterleib. Das kam immer plötzlich und hat sich angefühlt als ob man mir eine Nadel o.ä. reinstechen würde. Hab mich jedesmal zusammengekrümmt, hat echt weh getan, war froh als es aufgehört hat.

Der Bauch ist dabei aber nicht großartig hart geworden und einen regelähnlichen Schmerz wie bei den Senkwehen hatte ich auch nicht.

Kann mir vllt. jemand einen Tipp geben, ob das evtl. ein Anzeichen dafür ist, dass es bald losgeht? Trotz geschlossenem Muttermund?

Hatte jemand von euch ähnliche "Beschwerden"?

 

Danke für hilfreiche Antworten:)

...zur Frage

38. ssw es tut sich nichts

Hallo bin jetzt in der 38. Ssw also 37+5 und es hat sich noch garnichts getan :( der muttermund ist noch fest verschlossen mein bauch hat sich noch nicht gesenkt und wehen bekomme ich auch noch keine. Was kann ich machen ausser warten warten warten?

...zur Frage

Gebärmutterhals gekürzt in der Ssw 36+1 was bedeudet das?

Ich war gestern bei mein Frauenarzt weil ich sehr oft Schmerzen im Unterleip und Rücken.Mein Frauenarzt hat mich untersucht und sagte das der Muttermund schon recht weich ist dann durch ein Ultraschall sagte er dass mein Gebärmutterhals nur noch 3,2 cm lang ist und der Kopf schon sehr gegen drückt ich bin in der 36+1 Ssw ich habe Angst und weiß nicht was es bedeutet. Ich freue mich auf antworten .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?