37 m² Wohnung = 2 kleine Zimmer... wie kann man das hübsch einrichten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hochbett im Schlafzimmer - da gewinnst Du schon mal Platz.

Darunter paßt dann z.B. der Kleiderschrank oder der Schreibtisch oder...

Das Klavier ins andere Zimmer nebst einer gemütlichen Sitzgruppe und evtl. Bücherregale. - Küche ist extra? Sonst Kochecke mit Vorhang abtrennen (für die Optik).

Fällt mir noch ein: Das Klavier könnte auch auf einem Podest stehen, so daß Du darunter noch Stauraum per Schubfächer gewinnen könntest.

0

hohe decken finde ich sehr schön. leider wirken sie manchmal etwas kalt und ungemütlich, deswegen würde ich warme nicht zu knallige farben für das wohnzimmer mit küche verwenden z.B. eine wand hellgelb oder hellrosa und dazu weiße möbel. die passende beleuchtung ist auch sehr wichtig, daher würde ich mir warme stehlampen besorgen und schöne bilder an die wände hängen. Außerdem wirkt es gemütlicher wenn noch ein paar Pflanzen auf dem boden oder auf der fensterbank stehen. das klavier würde ich an eine freie wand stellen und dort deko draufstellen:)aber es darf nicht zu voll werden. für das schlafzimmer würde ichauch ein hochbett emfpehlen das aber nicht zu schmall und zu kindisch ist. unter das hochbett würde ich einen schreibtisch und eine lampe stellen und an eine andere wand einen schrank. für das schlafzimmer würde icheine wand helllila machen und wieder weiße möbel. auch schön sind wandleuchten. ins bad würde ich ein paar farbige akzente setzten wie z.B. einen roten teppich, rote handtücher und rote deko . ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen:) viel spaß beim einrichten :)

Es gibt ein Buch "Kleine Räume schön gestalten". Vielleicht kannst Du es Dir in einer Bücherei in Deiner Nähe ausleihen und Dir da ein paar Anregungen holen.
Kannst Dir auch einen 3D-Wohnraumplaner besorgen und am PC Deine Vorstellungen ausprobieren.

Kleines Zimmer schön einrichten - Tipps?

Ich werde nächste Woche in mein 10m2 kleines Studentenzimmer ziehen. Leider ist es vollkommen unmöbiliert und auch noch länglich, womit ich vom einrichten her wirklich nichts anfangen kann (Grundriss habe ich im Anhang hochgeladen).

Das Bett misst 140x200 und würde nur längs rein passen. Ich weiß, es ist ziemlich groß für das kleine Zimmer, aber ich wollte hier kein neues kaufen. Was ich sonst noch in das Zimmer tun würde, ist einen Kleiderschrank und einen kleinen Tisch mit Stuhl, um arbeiten zu können. Vielleicht noch ein Regal, aber das wird alles bei Ikea noch gekauft und angepasst.

Ich weiß leider absolut nicht, wie ich das Zimmer am besten einrichten soll, dass es einigermaßen gut aussieht. Um gut arbeiten zu können, brauche ich irgendwie ein schönes Zimmer, ansonsten fühle ich mich irgendwie unwohl. Korrigiert mich bitte, wenn ich zu anspruchsvoll bin, dann werde ich still sein^^

Ich hab schon mal was von Feng Shui oder wie das heißt gehört, aber keine Ahnung, wie die Chinesen das handhaben.

Ich hoffe, ihr seid etwas kreativer als ich und könnt mir helfen. Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Kleinen raum einrichten?

Hallo, ich habe ein sehr kleines Zimmer und wollte fragen wie ich es richtig einrichte. Ich habe einen Schreibtisch(1,20m l 90cm b) einen Schrank(1m l 90cm b) ein regal(1.50m l 50cm b) einen fernsehtisch (70cm lang 40cm breit) und ein Bett (200x1,40m) mein Zimmer ist quadratisch (3x3m ca.) Meine meine Tür ist gegenüber von meinem Fenster. das Fenster ist im Verhältnis zum Zimmer sehr groß( 1,30l 90h) beides befindet sich in der ecke des zimmers. Ich wollte nach ein paar Tipps fragen wie ich mein immer richtig einrichten kann da es mein Schlafplatz und Arbeitsplatz ist ich bin 17 Jahre alt und kriege viel Besuch. Meine Freunde müssen sich immer auf mein bett setzen, da ich keinen Platz hab

...zur Frage

Provision Innenarchitekten?

Ich wohne in der Schweiz und möchte nun meine Wohnung etwas neu einrichten. Nun hat mir der Innenarchitekt/Inneneinrichter eines renommierten Möbelhauses ein Vorschlag gemacht, wobei für Regale, Tische etc. ein relativ hoher Betrag anfällt. Wie hoch sind die Provisionen, die hier von den Möbelherstellern an das Einrichtungshaus rückvergütet werden? Was ist die Marge?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?