365 Tage Rückgaberecht bei Planet Sports...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt nur eine gesetzliche Rückgabefrist bei online oder per Telefon getätigten Geschäften, die ist 14 Tag. Innerhalb dieser Zeit kann die Ware ohne Angabe von Gründen zurückgegeben werden und der Händler muss den Preis erstatten.

Ein Rückgaberecht außerhalb dieser Frist gilt nur dann, wenn der Händler diese freiwillig bei Vertragsschluss vereinbart hat.

Bei anderen, nicht online oder per Telefon getätigten Geschäften, gibt es kein gesetzlich verpflichtendes Rückgaberecht - außer vertraglich vereinbarten. Und 365 Tage Rückgaberecht gibt es nirgendwo im Gesetz.

Es gibt, bei gewerblichen Verkäufen von gebrauchten, nicht mehr neuen Sachen, eine Verminderung der gesetzlichen Gewährleistung auf ein Jahr. Und dann muss auch nicht beim ersten Defekt gewandelt (umgetauscht oder zurückgenommen) werden, sondern der Händler darf denselben Defekt zwei Mal nachbessern, bevor er wandeln muss.

Wenn der Händler aber 365 Tage anbietet, muss er die auch leisten.

Die 14 Tage sind das gesetzliche Rückgaberecht. Diese muss der Händler gewähren. Die 365 Tage Rückgaberecht sind eine freiwillige Leisung des Händlers.

Was möchtest Du wissen?