360 Grad Typveränderung,aber ich trau mich nicht!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du deine Typveränderung bitte etwas beschreiben? :)

ichebn 20.06.2014, 17:36

Also ich war bis jetzt mehr der der sich nicht gerade toll benommen hat,und auch nicht immer sauber angezogen hat,außerdem hab ich viel in der Schule gestört und war sehr sehr schlampig..etc.

Das möchte ich eben alles verändern

0
Latrine 20.06.2014, 17:44
@ichebn

Ich glaube in diesem Fall werden deine Mitschüler dich nicht auslachen, sondern dir womöglich sogar dankbar sein, dass du dich änderst.

Vielleicht eröffnet es dir auch völlig neue Möglichkeiten.

1

Woher weißt du denn, dass du dich so wohler fühlst, wenn du es noch gar nicht probiert hast?

Was hast du denn genau vor?

ichebn 20.06.2014, 17:39

Ich habs schon probiert

Letztdens gabs bei uns in der Schule ein Event namens "anständige Schule" bei dem wir uns alle gut kleiden und benehmen sollten und das war eigentlich genau das Gegenteil von dem was ich bin ,aber da hab ich dann gemerkt dass mir das richtig gut gefällt mich so anzuziehen und zu benehmen

0
notextor0101 20.06.2014, 17:44
@ichebn

Also ich wüsste nicht, warum dich jemand nicht mehr ernst nehmen sollte, weil du dich schick kleidest und ordentlich benimmst.

Das würde ich seitens Eltern und Lehrer eher vermuten, wenn du dir plötzlich die Haare regenbogenbunt färbst.

Du kannst sich ja quasi langsam hinarbeiten, mit einzelnen Kleidungsstücken anfangen und das dann ausbauen?!

0
notextor0101 20.06.2014, 17:55
@notextor0101

Zudem eröffnest du dir dadurch viel mehr Möglichkeiten für deine Zukunft. Ich finde, das ist auch nicht zu vernachlässigen.

0

Dein Mathelehrer kennt die Antwort!

Was möchtest Du wissen?