3,5g Cannabis welche Strafe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau dir mal die §§ 46 StGB und 3, 5, 13 usw. JGG an. Vor Allen Dingen aber § 46 StGB.

Wir haben in deinem Text aber so gut wie gar keine Informationen um auch nur irgendwie ein Strafmaß herleiten zu können. Oder sagen wir eins, das besser als Spekulation ist.

Jura funktioniert nicht so, dass der Richter eine Excel-Tabelle hat, in der steht: 3,5g Cannabis bei einem 15 jährigen, das gibt immer Sozialstunden.

In den meisten fällen werden bei jugendlichen die verfahren einfach eingestellt , bzw. mit Auferlegung von sozialstunden eingestellt .§§ 153, 153a STGB

Insbesondere wenn sie noch nicht vorbelastet sind .

Außerdem wirst du einem Fachärztlichen Gutachten ausgesetzt sein , solltest du eine Fahrerlaubnis erwerben wollen .

Wenn du Glück hast, wird es eingestellt, weil die Menge zu gering ist. Wenn nicht, dann gibt es Sozialstunden und evtl. Bewährung.

Was möchtest Du wissen?