350 Watt Netzteil und Nvidia GeForce GTX 560 TI?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guten Abend PlayGamer ,

350 Watt sind zu wenig . Du solltest dir ein Netzteil mit 450 Watt zulegen .

GTX560Ti unter Volllast -> 170.00 Watt

Athlon II X3 425 Max TDP -> 95.00 Watt unter Volllast um die 120.00 Watt

Plus 50 - 70 Watt für Mainboard - Laufwerk(e) - Festplatte(n )

Fazit -> Cougar A 450

Denke nicht dass das reicht, hab ne GTX570 und ein 560Watt Netzteil, empfohlen für die 570er sind laut NVIVIA 550Watt, für die GTX560TI sind es genausoviel, denke dass es in der Praxis auch weniger sein können, da sich die empfohlene Systemleistung auf ältere Systeme mit größerem Verbrauch beziehen, aber 350 Watt sind zu wenig. Ich habe das Cougar A560, das kostet so 60 Euronen.

Chris421X 18.03.2012, 00:01

In deinem Fall reicht auch ein Netzteil mit weniger Leistung.

0

Laut dem be quiet Netzteil Kalkulator wird mindestens ein 400w Netzteil empfohlen bei einer standard 460 TI und deinem Prozessor.

Ich weiß nicht ob der takt für deine CPU normal ist oder ob der schon übertaktet wurde. Wenn schon übertaktet dann sollte es mindestens 450 w sein.

Also besser ein neues kaufen und eine vernünftige marke wählen. Die reinen Watt Zahlen sagen leider nicht so viel über die Netzteile aus. CPU und Grafikkarte laufen über die 12 v leitungen und somit muss das netzteil auf diesen leitungen auch genug Ampere bringen um alles sicher betreiben zu können.

Auch solltest du direkt ein Netzteil mit hohem wirkungsgrad nehmen mit nicht ganz so viel energie verloren geht.

Kommt drauf an welches Netzteil es ist. Ich schätze es handelt sich nur um ein billiges no-name Model. Das wird dann sicher nicht reichen. Aber selbst ein gutes Marken Netzteil wäre da schon hart an der Grenze. Ich würde dir ein stärkeres empfehlen. - http://geizhals.at/de/543132

Guten Abend PlayGamer,

ein 350 Watt Netzteil reicht unter keinen Umständen. Wenn wir vom Höchsten ausgehen:

Der Athlon II X3 425 hat eine TDP von 95 Watt und kann somit unter Vollast etwa 120 Watt ziehen.

Die GTX 560 Ti hat 2 x 6-Pin Stromstecker und kann somit theoretisch bis zu 225 Watt aufnehmen. Also allein Prozessor und Grafikkarte können 325 Watt vom Netzteil ziehen. Dazu kommt aber noch der Rest - also RAM, Laufwerke, Mainboard...

Dazu hat jedes Netzteil eine Verlustleistung und kann die Nennleistung, in deinem Fall 350 Watt, niemals liefern.

Ergo wird empfohlen mindestens ein 450 Watt Markennetzteil mit der von dir benannten Hardware zu betreiben.

Gruss ekmi

einigekennmich 17.03.2012, 21:10

Sorry, Rechenfehler: Ich meinte 345 Watt, nicht 325 Watt.
(120 + 225 = 345)

0

Ich danke euch für die schnellen antworten

Was möchtest Du wissen?