35. SSW - starke Magenschmerzen + Ausstrahlung in den Rücken

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo da bin ich ja beruhigt das ich nicht die einzige bin bin auch in der 35 ssw und habe die gleichen Symptome bei mir hält der schmerz allerdings ne halbe std an bin wegen den schmerzen auch vor zwei Wochen im kh gewesen Verdacht auch schwangerschafts Vergiftung was sich aber nicht bestätigt hat da gegen kann mal wohl nix machen ausser krampflösenden Tee Liebe grüße hoffe konnte dir helfen

Hallo! Ich bin auch beruhigt, dass ich da nicht alleine bin. Danke für den Tipp :)

0

Hallo randu,

sicherlich kann es im letzten Drittel der Schwangerschaft deutlicher zu einem Ziehen und Zwicken im Bauch kommen. Senkwehen sind aber in den meisten Fällen erstmals um die 37. Schwangerschaftswoche herum zu spüren. Damit du dir nicht unnötig Sorgen machst, wäre es vielleicht am besten, wenn du sicherheitshalber einmal deinen Frauenarzt, der dich kennt, darauf schauen lässt.

Gern kannst du aber auch anonym unseren Frauenarzt Dr. Vincenzo Bluni in seinem Forum bei uns dazu befragen.

Schau mal, er hat sein Forum hier:

http://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaftsberatung/

Alle Gute!

Liebe Grüße von

rund-ums-baby.de

Danke vielmals!

0

ruf am besten im krankenhaus an :) desweiteren empfehle ich dir die seite mamiweb.de das ist eine plattform für mütter und die es werden wollen, die können dir auch besser bei den fragen helfen.. ich wünsche dir das es nur senkwehen/vorwehen sind und keine richtigen, hast ja noch mehr als 4wochen zeit^^ viel glück

Danke schön! Und für den Tipp mit Mamis Plattform auch :)

0
@randu

gerne, da läufste auch nicht gefahr, das da irgendwelche blöden kommis kommen :)

0

Hmmm Frage mich jetzt nur wieso meine Antwort dazwischen steht komisch

Zum Frauenarzt gehn. - Grüße

Was möchtest Du wissen?