35 km/h unverbastelt! erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo BazEO7

ab 25km/h gilt folgendes:

Fahren mit frisiertem Mofa -> 10 - 20 TS Geldstrafe (*1

TS = Tagessätze (1 TS entspricht 1/30 des verfügbaren Netto-Monatseinkommens)

(*1 = wird ein Urteil nach dem Jugendstrafrecht gefällt, so werden i.d.R. Sozialstunden statt TS angeordnet

wenn 35km/h "erlaubt" wären, warum wird ein Mofa dann nicht bis 35km/h gesetzlich zugelassen?

dann wäre das ganze Stammtischgerede "bis 35km/h sagen sie nichts" endlich vom Tisch!

NEIN, man darf NUR 5km/h mehr fahren als erlaubt ist, also wenn du Mofaprüfungsbescheinigung hast darfst du höchstens 30 km/h fahren. So hats mir mein Fahrlehrer erklärt. Mein Kumpel hat mal Strafe bekommen, weil er mit einem Roller 8 km/h zu schnell gefahren ist und der Roller war nicht verbastelt oder so................

ich glaube die bullen hatten wohl schlechte laune ich mein sind nur 8 zu viel

0

Kauf dir ne Simson S50 oder S51, die kannst du mit 'M' Führerschein legal 60 km/h fahren. (;

nice danke

0

erstens ist eine Simson kein Mofa (und der Fragesteller fragt nach Mofa) und zweitens gibt es den M nicht mehr

0
@ginatilan

bla bla bla...

War auch nur ein Tipp! Und wieso zur Hölle soll es keinen 'M' bzw. 'AM' Führerschein mehr geben?!

0
@HilfeBeiLaptop

War auch nur ein Tipp!

leider ein falscher

Und wieso zur Hölle soll es keinen 'M' bzw. 'AM' Führerschein mehr geben?!

wer spricht denn vom AM?

du hast M geschrieben, und den gibt es seit 19.01.13 nicht mehr!

0
@ginatilan

ich weiß zwar nicht wo der Unterschied liegt, aber ich meine den mit 45km/h ab 16 Jahren. Bei mir auf dem Führerschein steht M, manche sagen auch AM. Und dass es den nicht mehr gibt ist mir neu.. :/

0

Was möchtest Du wissen?