33 tage überfällig?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gehe einfach mal zum Frauenarzt und lasse dich dort beraten. Der kann dir sicher sagen was los ist und dir Klarheit verschaffen.

Wir könne jetzt ja nicht einfach sagen dass du schwanger oder eben nicht schwanger bist.

Zu welchem Zeitpunkt in deinem Zyklus hast du die PD denn genommen? Sie wirkt nämlich nur vor dem Eisprung, da sie diesen nur verschieben kann. Eine Einnistung kann sie nicht verhindern.

Wenn Kondome öfter reißen sollten, würde ich dir auch eine andere Verhütung empfehlen.

LG!

1

Pille danach ca. 2 tage vor eisprung genommen. Und andere Verhütungs mittel kann ich leider nicht nehmen da ich marcumar zu mir.nehme 

0
35

Was ist Marcumar?
Es gibt auch hormonfreie Verhütung. Ich z.B. verhüte mit der Kupferkette, weil ich Hormone nicht vertrage.

0
1
@Philinikus

Hallo philinikus marcumar sind Tabletten die eingenommen werden müssen damit dein Blut flüssiger wird und keine Gefahr für thrombosen gibt.

Ich muss sie nehmen da ich vor 3 Jahren eine lungwnembolie erlitten habe 

0

Da der 12.11. wirklich schon eine Weile her ist würde ich dir erst einmal empfehlen noch einen Test zu machen da ich vermute, dass du heute keinen Termin mehr bei deinem FA bekommen wirst. Unabhängig, ob der Test positiv oder negativ ist, solltest du in jedem Fall danach einen Termin bei deinem Arzt machen...

Hallo Bellina22,

nach Einnahme der Pille Danach kommt die Periode bei den meisten Frauen ca. zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus sieben Tage. Die meisten Frauen sind jedoch nicht alle Frauen und in einigen wenigen Fällen kann sich die Periode auch noch weiter verzögern (z.B. eine Verzögerung von über 20 Tagen ist bekannt).

Wenn die Periode jedoch noch länger auf sich warten lässt, wende dich zur Beratung an deinen Frauenarzt - um sicher abzuklären, warum deine Periode ausbleibt.

Denn wenn der Schwangerschaftstest mit ausreichend Abstand gemacht wurde (3 Wochen später), sollte er eigentlich eindeutig sein.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

1

Hallo Lisa vielen dank für die hilfreiche Antworten. Nun habe ich seit gestern eine leichte Blutung mit unterleib und rücken schmerzen ist das meine Periode ? Die jetzt doch wieder kam ?

0
32
@Bellina22

Wenn die Blutung der üblichen Stärke und Dauer deiner Periode entspricht, könnte es sich bei der Blutung um die Periode handeln. Das kannst du am besten selbst innerhalb der nächsten Tage beurteilen.

Wenn du dir unsicher bist, zum Beispiel wegen der Stärke oder Dauer der Blutung, wende dich gerne auch an den Frauenarzt zur Beratung.

Viele Grüße, Lisa

1

Bin ich Schwangeerrrr?

Hallo meine lieben, undzwar folgendens..

Meine Periode ist seit 7 Tagen überfällig, ich hatte diesen Monat an den fruchtbarsten Tagen GV, ich habe 2 Tage nach Ausbleiben der Periode ein Schwangerschaftstest gemacht der Negativ war.. jetzt sind es 7Tage überfällig. Ich habe Online mal nach recherchiert in welcher Woche in Bin wenn ich Schwanger wäre, es zeigte mir die 6 Woche an wo langsam die Übelkeit auftretet, und das ist bei mir eindeutig der fall, sei es morgens oder aber auch Abends, dies tretet ungefähr seit ein paar tagen auf. Meine Letzte Periode waren am 22.10 und Fakt ist auch das ich nach 11 Monaten pillen-nutzung letzten Monat Aufgehört habe sie zu nehmen am 22.10 kam halt die Abbruchblutung. Steht trotzdem eine Schwangerschaft vorran? Weil ich halt jetzt in der 6 Woche wär und diverse Übelkeiten habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?