3:3 Abwehr Handball - Wer steht wo und welche Aufgaben?

2 Antworten

Diese Abwehrvariante wird selten gespielt. Am ehesten noch im Jugendbereich.

3 Abwehrspieler spielen mit den Hacken am Kreis. Einer in der Mitte, zwei außen. Der in der Mitte hat hauptsächlich den Kreisläufer, die Außen die gegnerischen Außenspieler.

Die 3 Abwehrspieler vorne decken den Rückraum des Gegners. Sie stehen etwa bei neun Meter, gehen aber auch noch weiter raus.

Wichtig ist, dass die 3:3 Abwehr verändert werden muss, wenn der Gegner mit zwei Kreisläufern spielt. Dann muss einer der vorgezogenen Abwehrspieler zurück an den Kreis zu einer 4:2 Deckung.

Woher ich das weiß:Hobby – Selbst lange gespielt und als Schiri tätig gewesen

Die Spielerinnen außen bilden mit dem Kreis die 3er Reihe am 6er und die Spielerinnen im Rückraum bilden die 3er Reihe am 9er.

Also stehen die Spieler RA,LA, HR an der 6er Linine und HL, VM und HM an der 9er ?

0

Ne...
HL,HR,VM am 9er.
LA,RA,HM am 6er

1

Was möchtest Du wissen?