32 weisse und kariesfreie Zähne itrotz rauchen - ist das möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Karies hat nichts mit Rauchen zu tun. Eher eine Parodontitis. Und schneeweiße Zähne haben Raucher nur, wenn sie gerade eine professionelle Zahnreinigung hinter sich haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bestimmt gibt es das. ich glaube aber nicht, dass karies was mit rauchen zu tun hat.

ich rauche kette und war jetzt 1,5 jahre hintereinander ( 3 mal ) beim zahnarzt ohne dass an meinen zähnen was gemacht werden musste.

klar habe ich auch schon löcher gehabt die gemacht wurden, aber das bereits schon als kind, wo ich nichtmal geraucht hatte.

meine zähne sind recht weiss, also man sieht ihnen die viele raucherei nicht an.

obwohl der zahnarzt es erkennt, dass ich rauche. aber als ich ihr die tage sagte, dass ich 140 zigaretten in 2 bis 3 tagen rauche, hat ihr gesicht ne eindeutige veränderung gemacht, da war sie baff.

der größte fehler den ich machte, war ne zahnreinigung, weil danach die zähne deutlicher nach raucherei aussahen, als vorher und die zähne werden nur unnötig empfindlich. meiner meinung nach, hätte ich das nie machen sollen.

naja jeder laie sagt mir, dass ich schöne, weisse zähne habe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, man bekommt vom rauchen nur gelbe Zähne weil man die nicht gut putzt, das sind eher die Ablagerungen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?