32 Kilo abnehmen!?

9 Antworten

Hallo! Schnell ist nicht gut - Falten!!! - und am besten kommt gleich. Keine Diät. Diese führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen. Jo-Jo. Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen. Eine junge Dame im Bekanntenkreis hat nur durch das Joggen innerhalb von 1 ½ Jahren über 40 kg. abgenommen und hält dieses Gewicht seit über 10 Jahren. Inzwischen läuft sie sogar Ultramarathon, auch mal 100km!!! Sie hat weder an der Ernährung noch sonst wo etwas verändert, nur mit dem Rauchen aufgehört. Damit man so viel abnimmt, sollte man einen Sport mit möglichst guter Fettverbrennung ins Programm aufnehmen. Bestens geeignet sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper, ideal ist das Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt. Ist das Tempo zu hoch, schaltet der Körper von Fettverbrennung auf Kohlenhydrate um, weil diese schneller verfügbar sind. Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. Über 350 Kcal in 30 Minuten, viel Erfolg.

Kalorienarm essen + Bewegung + Geduld (in deinem Falle ca. 3 Jahren). Schnell abnehmen wollen alle, ist leider sehr ungesund, Todesfälle sind bekannt.

Ich habe 40 Kilo abgenommen , und ihc kann dir einen guten Rat geben , ess nicht ZU Kalorienarm , und mach nicht Zu viel Cardio , das wird dich nur kaputt machen und deinen Stoffwechsel zerstören ;) Viel Erfolg , wenn du noch was genaueres wissen willst einfach fragen ;)

Was möchtest Du wissen?