30 Minuten 5-6 mal in der Woche?

4 Antworten

Zum Lauftraining: Wenn du 1 Stunde joggen noch nicht schaffst, sind 6 mal die Woche 30 Minuten trotzdem zu viel, der Körper braucht Regenerationszeit. Du kannst auch den Lauf in Intervalle einteilen: 10 Minuten joggen, 5 Minuten gehen, 10 Minuten joggen usw. und das Ganze 5 oder 6 Mal hintereinander über 90 Minuten hinweg. Das Training kannst du dann wenn du besser geworden bist anpassen (z.B. Gehpausen kürzen).

Abnehmen wirst du dadurch innerhalb eines Jahres vielleicht 1-2 kg. Viel weniger wäre schlecht, denn je mehr es Richtung Untergewicht geht, umso schwerer wird es, Sport zu machen. Dein Ziel 8 kg abzunehmen halte ich für zu viel.


Lieber 3-4 mal joggen und dann ne Stunde. 10 Minuten Krafttraining bringen dich nicht weiter. Für nen vernünftiges Krafttraining brauchst Du nicht unter einer halben Stunde.

Jugendliche im Wachstum sollten zudem überhaupt nicht abnehmen und wenn sie tatsächlich Übergewicht haben, die Abnahme vom Arzt begleiten lassen. 

Abnehmen fängt übrigens beim Essen an ;)

7

Eine Stunde schaffe ich leider noch nicht.

0

das ist bei jedem anders und kommt auch sehr auf deine Ernährung darauf an. Diese frage kann dir mit diesen angaben niemand genau beantworten

Was möchtest Du wissen?