30 Jähriger ist fies zu mir und sagt ich soll respekt haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rede mit deinem Ausbilder. Er soll mal mit euch beiden zusammen ein klärendes Gespräch führen.

erstmal frag ihn doch warum er das macht... und ob er aufhört und reich ihm die hand. falls er das ablehnt gehst du zum meister es wäre aber besser gewesen wenn du nix zu ihm gesagt hättest als zu dem der dich ärgert damit wird er nämlich kontern wenn du ihn verpetzten aber sowas ist mobbing und du kannst ihn anzeigen

Gehe doch mal nach feierabend mit ihm einen trinken so könnt ihr mit sicherheit einiges klären. Das ältere gern mal ein witz über jüngere machen ist völlig normal war immer so und ist nicht nur in der schule so.

Ich war noch nie in so einer Situation aber ich kann das sehr gut nachvollziehen das du dir das nicht gefallen lässt. Das Problem ist momentan nur (wie ich aus deinem Text schließe) das er dich versucht niederzumachen du dir das natürlich nicht gefallen lässt(was auch richtig ist) und er sobald du dich wehrst dir sagt du sollst respekt haben sag ihm doch einfach mal das 1. wer Respekt will Respekt geben soll und 2. Sollte er mit 30 doch besseres zutun haben als einen jungen Auszubildenen gegen Wände zu drücken und vor anderen niederzumachen. Um ehrlich zu sein glaube ich aber auch nicht das er mit sich reden lässt.

Was möchtest Du wissen?