30 grad draußen, 19 Jahre, 1,67m, 43kg. Trotz viel trinken Schwäche Anfälle und zitter Attacken?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du bist extrem untergewichtig (BMI 15,4), da hast du keinerlei Reserven.

Wenn du bei diesem Wetter viel schwitzt, solltest du lieber salzhaltige Brühe trinken statt Wasser - aber dein Hauptproblem ist natürlich das besorgniserregende Untergewicht. Warst du mal beim Arzt deswegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte dran liegen dass du zu wenig wiegst und dein Körper wegen der hitze auch noch zu wenig Energie hat.

Lg :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du schon etwas gegessen? alternativ könnte auch ein süßes getränk helfen. nutzt das alles nix (setzt dich in den schatten, lass kaltes wasser über die innenseite deiner handgelenke laufen, evtl mal die beine hochlegen) geh zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Kreislauf könnte runter sein, dein Blutzucker evtl.

Arzt wäre das beste aber jemand sollte dich bringen nicht das du umkippst. Du kannst dich auch hinlegen und die Beine hoch lagern damit dein Kreislauf sich erstmal wieder erholt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 43kg bist du total untergewichtig. Vielleicht hängt dein Problem damit zusammen. Was isst und trinkst du täglich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanny097
19.06.2017, 16:45

Nehme schon Nahrungsergänzungsmittel, ich baue meine Nährstoffe momentan durch familiären Stress schneller ab als ich sie aufnehmen kann. Habe in den letzten 4 Wochen 15 kg abgenommen.

0

geh am besten zum arzt, wahrscheinlich eisen oder vitamin mangel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht mal was Essen. Geh zum Arzt und lass dich durchchecken ob du genug wiegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanny097
19.06.2017, 16:45

Nehme schon Nahrungsergänzungsmittel, ich baue meine Nährstoffe momentan durch familiären Stress schneller ab als ich sie aufnehmen kann. Habe in den letzten 4 Wochen 15 kg abgenommen.

0

43 kg 😳 ist das nicht ein bisschen sehr wenig ? Vielleicht bisschen mehr essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanny097
19.06.2017, 16:44

Nehme schon Nahrungsergänzungsmittel, ich baue meine Nährstoffe momentan durch familiären Stress schneller ab als ich sie aufnehmen kann. Habe in den letzten 4 Wochen 15 kg abgenommen.

0
Kommentar von DerlaberKeks
19.06.2017, 16:45

Ohjeee ich glaub dadurch kommt das ... vielleicht mal was gegen den familiären Stress machen :/
Wünsche dir gute Besserung

0

schwanger, magersüchtig,  schwäche attacken, zitteranfälle?

du brauchst einen NOTARZT.

tel. 112 anrufen. SOFORT!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?