3,0 abischnitt ok oder zu schlecht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, was sagt die Note 3,0? Befriedigend, so nennt sich die Note 3,0 ausgeschrieben. Ist das für dich so? Dann würde ich sagen das ist ok. Wenn du, wie jemand schrieb, in Deutschland ein bestimmtes Fach studieren möchtest, das zulassungsbeschränkt ist und von einem NC abhängt, dann hast du bei den meisten Studiengängen wohl eher schlechte Karten und musst dann wohl schon einige Wartesemester einlegen. Aber so ganz pauschal kann mans ja nicht sagen. Du musst für dich zufrieden sein oder nicht, aber Hauptsache bestanden oder? Wenn du Abi hast, dann kannst das aber schon einschätzen oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde ein abi schnitt von 3,0 nicht schlecht.
Die meisten die das schreiben oder sagen haben selbst "nur" ein haupt/real-schulabschluss und wissen garnicht wie anstrengend das ist :)

Fals du etwas mit einem nc studieren möchtest, kannst du immernoch ein fsj oder so machen. Das bringt dir noch mal ein paar punkte ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was? Wenn du irgendwas mit NC studieren willst, dann ist der ziemlich schlecht, wenn nicht, dann ist er ok, weil er keine Rolle spielt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hängt vom beruf ab den du studieren möchtest! für bauarbeiter reichts schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?