30-40 € in 2 Wochen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hej!

Prospekte bzw. Flyer verteilen würde sich da doch anbieten. Es kann sein, dass Netto, Kaufland, Rewe, etc. etwas Bearbeitungszeit für deine Daten benötigen. Bei Pizzerien, Dönerläden usw. geht das i.d.R. schneller bzw. benötigen die überhaupt keine Daten und du bekommst das Geld u.U. direkt auf die Hand. Frag doch einfach mal nach! ;)

Oder du bietest Nachhilfe, Einkaufshilfe, Auto waschen oder Hundesitting an. Du könntest ja einen Aushang im Supermarkt am schwarzen Brett anbringen.

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eltern fragen ob du dir bei ihnen was dazu verdienen kammsz. Nachbarn fragen nach Kleinigkeiten wie rasenmähen, Hund gassi führen, einkaufen, etwas reparieren, Vorgarten säubern etc. Babysitten? Vielleicht auch jüngeren bei den Hausaufgaben helfen. Viele sind gerade bei jüngeren in deinem alter sehr spendabel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerHolzkopf01 21.09.2016, 19:39

Das kommt doch bisschen blöd rüber, wenn ich zur Nachbarin gehe und frage, ob ich mal jeden Tag für 15 € die Woche oder so mit dem Hund gehe. Wie kann ich's denn besser formulieren? Weißte da was? ;)

0
NordischeWolke 21.09.2016, 19:43
@DerHolzkopf01

Ich würde einfach sagen das du dir was dazu verdienen willst und deswegen fragen Wolltest ob sie vielleicht Hilfe mit dem Hund brauchen. Einen preis würde ich gar nicht so nennen. Glaube das kommt unverschämt. Aber fürs gassi gehen würde ich schon von alleine 7-15 € springen lassen ^^ fürs rasenmähen sogar 20€  

0
DerHolzkopf01 21.09.2016, 20:22

Danke dir! ^^ Schönen Abend noch! :D

0

Geh Pfandflaschen sammeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerHolzkopf01 21.09.2016, 19:34

Bin im Dorf, sehe manchmal höchstens 3-4 Stück in der Woche rumliegen.

0
DerHolzkopf01 21.09.2016, 19:41

Hmm, Pfandflaschen im Wert von 40 € zusammenzukriegen ist schon ne Menge...

0

um einen Vorschuss aufs Taschengeld bitten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerHolzkopf01 21.09.2016, 19:36

Stimmt, bekomme seit 4 oder 5 Jahren kein Taschengeld mehr, da sind einmal 40 € nicht schlimm als jeden Monat 30 € oder so...

0

Was möchtest Du wissen?