3. Zahnspange....warum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Biss schön korrigiert ist, dann reichen die Retainer hinter den Frontzähnen aus, um die Zähne an ihrer neuen Position festzuhalten. Man braucht dann nicht mal eine zusätzliche lose Spange. Die Frontzähne sind festgehalten und die Seitenzähne stabilisieren sich gegenseitig beim Zubeissen (sofern die Verzahnung stimmt).

Es ist eine kleine Sache, so was direkt deinen KFO zu fragen. Mach das beim nächsten Termin oder direkt morgen am Telefon.

also ich hatte schon 5 Zahnspangen und bin erst 12.

ich hatte einfach so schiefe Zähne und so komplizierte Lücken, da war das einfach nötig.

meine Schwester hat einen Überbiss. das haben viele, manchen sieht man es nicht an, aber sie haben einen.also mach dir keinen Kopf

femaleuserJOna 27.07.2016, 23:06

Ok..also so kompliziert War es bei mir nicht... 

0
flipmraR 28.07.2016, 09:10
@femaleuserJOna

kann sein, aber irgendwer hat irgendwo mal eine Zahnmacke. nur bei wenigen Leuten sind die Zähne perfekt. da ist es egal, ob es kompliziert ist oder nicht. viele kriegen eine Zahnspange

0

Woher sollen wir denn wissen wie es um deine Zähne steht. Du solltest den kfo fragen wozu diese Spange gut sein soll

femaleuserJOna 27.07.2016, 23:04

Ja ich weiß ..die wird ja auch schon irgendwo gut sein für mich..wollte aber einfach nur wissen ob ihr wisst wofür die gut ist oder auch ob ihr Erfahrungen damit habt reines Interesse ...

0

Was möchtest Du wissen?