3 Wochen nicht trainiert - bilden sich Muskeln zurück?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles kompletter Quatsch, durch 3 Wochen bilden sich die Muskeln nicht zurück, schlecht für die Muskeln ist das auch nicht. Das Gefühl das du schwächer geworden bist, hängt damit zusammen da du aus deinem Trainingsrythmus gekommen bist.

Jetzt noch etwas Theoretisches. Muskeln bilden sogenannte Gedächnisszellen die sich merken, ob schon eine längere Zeit der Muskel strapaziert wurde. Nach einer LANGEN Trainingspause fällt es demjenigen leichter, wieder Muskelmasse aufzubauen, der schon 3 Jahre trainier anstelle der gerade erst damit angefangen hat. Der Körper mekt sich wenn man 30 Jahre Kraftsport betrieben hat, das ist nicht in 3 Wochen weg.

Ich war aufgrund einer Schulter OP 5 Monate außer Gefecht gesetzt, in dieser Zeit habe ich gerade einmal 2KG abgenommen.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Das kommt drauf an wie du trainierst...wenn du vorher nachhaltig trainiert hast und nicht auf schnelles Muskelaufbau gesetzt hast, sondern auf kontinuierliches Training mit nur geringen Leistungssteigerungen sollte es nicht ganz so schlimm sein wie wenn nicht...

Geh wieder ins Studio und du wirst merken ob dir deine Workouts jetzt schwerer fallen ;) Grundsätzlich aber ja, insbesondere falls du zu wenig isst.

Was möchtest Du wissen?