3 Wochen nicht in der Schule ohne Krankmeldung!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Huhu..^^ Du bekommst eig nur ein Bußgeld wegen Schwänzen von 2.500€ - 5. 000€, allerdings kenne ich das bei der Arbeit so(weiß nicht ob es Schule auch so ist), daß es erlaubt ist wegen Mobbing Gründen nicht zu erscheinen, solange man ein Beweis oder Zeugen habt. Am besten ihr sprecht mit eurem Schulleiter oder geht direkt zum Anwalt.^^

SchulVerweis falls du Sekundarstufe2 bist . Falls Stufe 1 Bußgeld

Keine Sorge, in den Knast kommt man deswegen nicht und Sozialstunden sind auch eher unwarscheinlich. Was warscheinlicher ist, wäre ein empfindliches Bußgeld, Klassenkonferenzen und evtl. Schulsozialstunden.

nobody28 21.08.2012, 00:23

Schulsozialstunden können nicht verhängt werden.

Du hast eine Ordnungswidrigkeit begangen wofür deine Eltern haften werden. Es wird wahrscheinlich auf eine Geldbuße wie bereits geschrieben hinauslaufen..

0

Dauernder Schulwechsel und jedesmal Mobbing? Dann muss es an dir liegen. Was dir passieren kann ist ein Bußgeld ca. 500€ pro fehltag oder vll sogar das Jugendamt eingeschaltet.

alles .. kann passieren, ich weiß ja nicht, wie oft du schon geschwänzt hast ..

Du wirst die Schulzeit richtig vermissen, wenn du sie später verlässt, aber jetzt kennst du dieses Gefühl nicht

Was möchtest Du wissen?