3 Wochen Hausarrest nach 2 Fehltagen?

6 Antworten

Und wieso bist du nicht einfach zum Arzt gegangen und hast dir ne Krankschreibung geholt? Bei uns braucht man spätestens ab dem 4. Tag ohnehin ein Attest für die Schule.

Rausgefunden haben deine Eltern das bestimmt durch deine Tante oder weil die Schule bei denen angerufen hat, wo du denn hin bist...bei meiner Tochter ruft die Schule direkt die Polizei, wenn das Kind auch nur eine Unterrichtsstunde unentschuldigt fehlt (einerseits aus Vorsicht, könnt ja auf dem Schulweg was passiert sein, andererseits wegen der Schulpflicht).

Toller Mutter hast du, die ihr krankes, fieberndes Kind in die Schule schicken will. Hausarrest ist da natürlich fehl am Platz, jedenfalls als bestrafung fürs krank sein...fürs anlügen können sie dich natürlich nicht belohnen), sollte dich ja aber nicht jucken, bist ja eh krank.

Essen ist ne ganz andere Sache, sie kann dich kaum zwingen was zu essen, das du nicht essen willst.


Bei so einer Mutter wird man erfinderisch. Was sagt denn Deine Tante dazu? Redet die nicht mit Deiner Mutter? Als Tante würde ich der mal gehörig den Kopf waschen, wie es sein kann, dass sie ein krankes Kind nicht ernst nimmt.

Was die Strafen Deiner Mutter angeht, kann man nicht viel sagen, ich finde es maßlos übertrieben, aber sie scheint davon überzeugt.

Vielleicht musst Du Deine Mutter über Deine Ernährung mal genauer informieren, so dass sie einsieht, dass Du Dir damit eigentlich nur Gutes tust.

Deine Eltern anzulügen ist definitiv falsch. Dass sie dich dafür bestrafen ist absolut richtig. Würde ich nicht anders machen, würdest du mit deiner Tochter/Sohn nicht anders machen. In dem Punkt kanns schonmal keine 2 Meinungen geben.

Und wenn du krank bist, wieso bleibst du dann nicht einfach zu hause. Wenn du 16 bist, entscheidest das doch du und nicht deine Mutter. Das kann dir doch völlig egal sein, wenn du krank bist, bleib im Bett und gut ist. Du brauchst dir doch mit 16 nicht mehr sagen lassen, dass du in die Schule gehen sollst wenn du dich krank fühlst, den Punkt kann ich nicht verstehen.

Also du hast dich in beiden Punkten falsch verhalten. 1. Bleib zu hause wenn du krank bist, 2. Lüg deine Eltern nicht an.

Was möchtest Du wissen?