3 Wochen alte Ratte tod?

3 Antworten

Kann die Ratte evtl sogar schon im Käfig verunfallt sein? Wenn hinten Blut rauskam können das auch innere Verletzungen gewesen sein. Auch gibt es Erkrankungen die sowas hervorrufen Können. Aufjeden Fall mit den verbliebenen Tieren mal ein Tierarzt aufsuchen und deine Haltung checken ob da im Käfig Unfallquellen sind und ob der so geeignet ist. 

Das tut mir leid - aber wie kann ein Tier aus dem Käfig springen? Wie ist das möglich? Was für einen Käfig hast du denn? Warum kannst du nicht rausfinden, woher das Blut kommt? Und warum steht oben, die Ratte war 3 Wochen alt udn unten steht was von 14 Wochen?

Der Käfig war einen spalt auf weil ich späne gewechselt habe. Aber der Käfig war voll Blut, weil die Rattte aus dem Popo geblutet hat.

0
@Sven781993

Wende dich mit den Ratten an den Tierarzt! Das klingt nach Rattegift,so seltsam das auch wäre, aber es gbit natürlich auch andere Gründe,z.B. kann die Ratte einen Fremdkörper verschluckt haben.

Und wie alt sind dieRatten jetzt? 3 Wochen (wo sind die Eltern) oder 14 Wochen?

1

Rattengift kann es nicht sein, weil alle Ratten das gleiche bekommen. 

Sie wurden in einer Tierhandlung gekauft.

Fremdkörper könnte sein.

0
@Sven781993

Und wie alt sind sie nun? wie ist die Gruppe zusammengestellt? Was für einen "Käfig" hast du? wie groß und wie gestaltet?


1

Da kann es nur Ärger im Käfig mit den anderen gegeben haben, einfach so stirbt selbst eine Ratte nicht!

Danke für die dumme Bemerkung. Aber in meiner Frage stand drinnen, dass die Ratte keine bisspuren hatte. Sie hatte aus dem Popo geblutet.

0

Warum bist du so garstig, Sven ? Deine Frage ist ziemlich unpräzise gestellt. Hör auf damit die Leute anzupöbeln, die sich die Zeit nehmen, eine noch so kleine Antwort für dich zu tippen 😠

0

was brauch alles für eine ratte

ich mochte mir zwei ratten kaufen doch was brauch ich alles ich hab eine transportbox futter streu was noch ? und wie groß sollte der käfig sein ( für 2 ratten ) ? lg

...zur Frage

Kann ich ein Kuscheltier zu meiner Ratte in den Käfig legen?

Hallo,

ich hatte vier Ratten. Drei sind inzwischen leider über die Regenbogenbrücke gegangen. Eine Ratte habe ich also noch. Kann ich meiner Ratte ein kleines Kuscheltier in den Käfig legen? Ich habe erst gedacht, dass das unbedenklich ist aber habe im Internet jetzt gelesen, dass die Füllung gefährlich sein kann.

Wenn ich der Ratte kein Kuscheltier in den Käfig legen darf, was kann ich ihr dann in den Käfig legen, damit sie nicht so alleine ist?

Danke für Eure Antworten :)

...zur Frage

Ratten kämpfen (bitte schnell Hilfe )?

Hallo,
Ich habe mir gestern drei Jungs angeschafft ( sie sind zehn Wochen alt )Ich habe sie gestern in meinen Käfig (er reicht von den Maßen für 8 Ratten )gesetzt und zwei Ratten haben einfach angefangen zu kämpfen! kein Blut ,keine Geräusche (quietschen).Aber die eine ist immer auf die andere gesprungen und hat an der anderen genagt... ich weiß wie es aussieht wenn sie sich gegenseitig putzen ! Und das war es bestimmt nicht !
Ich habe Angst ...
Ist es nur wegen der Rangfolge ?
Oder Revier Kämpfe ?
Bitte antworten ;)
Sorry für die lange frage !
LG

...zur Frage

Ratte nach Tod der Schwestern alleine?

Ich hatte drei Ratten die ich unheimlich gern hatte, jetzt mussten aber zwei von ihnen im Abstand von knapp drei Wochen im Alter von ca 2,3 Jahren eingeschläfert werden. Jetzt ist noch eine da, die jetzt aber alleine. Sie hat auch einen relativ großen Tumor (Pflaumengroß), ist aber an sich für ihr Alter noch recht fit. Auf jeden Fall mach ich mir jetzt Sorgen, weil Sie halt allein ist und sie mit ihren Schwestern enorm viel gekuschelt hat. Ich hab sie seitdem fast nur noch bei mir auf dem Bett und kuschel mit ihr. Was kann ich tun, dass sie sich wohl fühlt? Abgeben oder neue Ratten holen fällt raus. Danke schon im Vorraus für alle Vorschläge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?