3. Weltkrieg was ist los?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das mit den Meldungen dass man sich Vorräte anlegen sollte, das wird grade sehr oft debattiert eben wegen der Flüchtlingskrise und der aktuellen Terrorgefahr die es auf der Welt durch Islamisten gibt.

Jedoch wie auch schon die meisten sagen sind diese" Pläne " etwas veraltet.Man will sich eben drauf vorbereiten fall etwas passiert, falls sich wieder so ein dämmlicher Koran-kämpfer in die Luft sprengt etc 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalalala1999
24.08.2016, 00:23

nicht so rassistisch hier

0

Gar nichts ist los. Aber es könnte nichts schaden, ab und zu mal Nachrichten zu hören oder sehen, ein Nachrichtenportal aufzurufen oder gar einen Blick in die Zeitung zu werfen. Dann wüsste man, worüber andere reden, was sie aufgeschnappt haben, ja sogar was sie missverstehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Es gibt halt gewisse Empfehlungen des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, über die diskutiert wird. Das war's auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Mensch redet vom 3. Weltkrieg. Eine erste Hilfe Kasten hast du im Auto?  Du erwartest also einen schlimmen Unfall? Nö. ...

Weihnachten  3 Tage Geschäfte zu,  verhungert da jemand in Deutschland?  Nö.....

Jeder halbwegs organisierte Haushalt hat eine Gefrierschrank mit Lebensmitteln für einen Monat  drin. Aber bestimmt nicht aus Angst vor dem 3. Weltkrieg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kennst echt Leute, die schon hamstern? Sogar ALLE, die du kennst, hamstern? Ehrlich, ich kenne keinen einzigen. Und vom dritten Weltkrieg les ich bestenfalls hier auf gfn gelegentlich mal was, aber kennen tu ich da auch niemanden, der sich da Gedanken macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir mal nicht so ins Höschen, wenn es passiert passiert es, da kannst du bestimmt nichts dran ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also von alle kann nicht die Rede sein. Ich hab es nicht getan. Und nur, weil die Regierung ihr Katastrophenkonzept überarbeitet hat, dass vermutlich vor Jahren in Auftrag gegeben wurde flippen alle aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der 3. Weltkrieg lernt Dimitri kennen wenn er kommt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Audibua
24.08.2016, 06:42

geh nach hause kack ausländer

0

Lass die Leute reden! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?