3 tage zu Oma angst um Eltern?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist sicher keine Vorahnung. So eine Fähigkeit haben nur ganz wenige Menschen, dass sie Ereignisse vorhersehen können. Du machst dir einfach Sorgen um deine Eltern und steigerst dich da zu sehr hinein. 

Hör auf, dich so verrücktzumachen. Vertraue einfach darauf, dass alles gut gehen wird und deinen Eltern nichts passieren wird. Geniesse die Tage bei deiner Oma, das wird bestimmt schön.

Das ist Einbildung. Es ist normal, dass man sich im Menschen, die man liebt, Gedanken macht. Allerdings braucht man es auch nicht übertreiben.

Und auch wenn es Dich jetzt vielleicht nicht beruhigt: es kann immer was passieren, ganz egal, ob Deine Eltern jetzt zuhause, auf dem Weg zur Arbeit oder zu zweit auf Tour sind.

Das ist nur Einbildung, ja rein theoretisch könnte ihnen ein Unfall passieren, aber nur mit echt viel Pech!

An so etwas darf man gar nicht denken, denn es könnte ihnen immer was passieren, in jeder Sekunde, dabei ist es egal wo sie sind. Das ist genauso wie bei mir, bei dir und allen Lebewesen auf der Erde! 

Also du kannst sie nicht beschützen, egal wie sehr du willst! Genieße einfach dein Leben!

Mach dir keine sorgen. Deine eltern wissen das sie kinder haben und werden vorsichtig fahren! Sie wollen einfach einen schönen tag haben und etwas erleben. Freu dich für sie dann ist es nicht so schlimm. Außerdem ist es normal das man sich als kind über viele sachen z.b einem unfall sorgen macht. Kinder haben im allgemeinen eine recht ausgeprägte fantasie.

Also keine sorge!! Es wird nichts passieren :) und viel spaß bei deiner oma :-)

Da werden eher deine Eltern mehr über euch nachdenken, das es euch gut geht. Deine Eltern werden auch sicher jeden Tag zur Arbeit fahren und kommen wieder heim.Also etwas lockerer sehen. 

Hallo Lilly. Das wird schon alles gut gehen. Du könntest ihnen sagen, sie sollten sich abends bei euch melden, wie die Tour so gelaufen ist. Das beruhigt dich bestimmt 

Ich glaube, Du bist einfach zu sensibel damit. Mach Dir keinen Kopf. Sich Sorgen zu machen, ist normal, Du aber übertreibst. Meine Eltern sind schon oft alleine weggefahren, auch über Langstrecken, und sie leben immernoch.

Meine doch auch schon  oft.  Aber jetzt ist mein Opa verstorben und einne auf unserem Dorf hatte einen tödlichen unfall...

0

Es kann immer mal etwas passieren, auch daheim, damit mußt du dich abfinden!

allerdings frage ich mich, was das für eine Tour ist, bei der man nur Auto fährt?

So etwas wie eine "Vorahnung" gibt es nicht. Mach dir keine Sorgen, es wird schon alles gut laufen. 

Was möchtest Du wissen?