3 Tage nach zeckenbiss rot und angeschwollen. Zudem juckt es noch. Ist das normal, oder sollte ich lieber damit mal zum arzt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, auf jeden Fall zum Arzt. Möglicherweise hast du dir durch den Zeckenbiss eine Borreliose zugezogen. Das müsste dann unbedingt behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Zeckenbiss sollte man immer zum Arzt, denn Zecken können Borreliose übertragen, und das kann böse enden.

Edit: Vor allem bei dieser Rotfärbung würde ich am besten schon Morgen zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuebiYoo
20.07.2016, 22:06

Okay mache ich direkt morgen , danke für die Antwort:)

0

Ja. Geh lieber zum Arzt. Es ist noch nicht so schlimm aber es könnte sich verschlimmern.
Aber da passt was nicht ganz... Gute Besserung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt , nicht das die was überträgt um so früher man es erkennt um so besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau lieber beim Arzt vorbei! Sicher ist sicher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehe zum Arzt. du kannst deswegen Borreliose oder FMSE kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lang ist der Biss her ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuebiYoo
20.07.2016, 22:02

3 tage 

0
Kommentar von ingwer16
20.07.2016, 22:04

Oh .... Dann bitte zum Arzt !!!

0
Kommentar von ingwer16
20.07.2016, 22:08

Gut so !!!
Bin selbst viel draußen , hatte bis zu 9 Bisse an einem Tag heuer . Nach 3 Tagen waren die jedoch beinahe verschwunden . Alles gute

0

Was möchtest Du wissen?