3 negative Schwangerschaftstests und Periode lässt trotzdem auf sie warten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch "normale" Hormonschwankungen können die Mensis verzögern. Nur ein Frauenarzt könnte dich beraten und eine Schwangerschaft hundertprozentisch ausschliessen.

Wenn drei SS-Test negativ waren, kannst Du eigentlich davon ausgehen nicht schwanger zu sein. Mein Zyklus war im Februar auch mal 39  Tage lang, wir hatten es aber auf ein zweites Kind angelegt. Ich habe insgesamz 4 Tests gemacht, alle Negativ, inkl. einem bei der Frauenärztin. Siehe da, an Tag 40 kam die Periode :/
Von daher glaube ich einfach an eine verschobene Periode - sicher sein kannst Du aber nur nach einer Untersuchung beim Frauenarzt!

wann hast du den letzten Schwangerschaftstest gemacht?

einen schwangerschaftstest sollte man frühestens 18. tage nach dem letzten Geschlechtsverkehr mit morgen-urin machen. wenn das so hinkommt oder du noch später den Test gemacht hast, kannst du davon ausgehen nicht schwanger zu sein, denn mittlerweile wäre die Konzentration hoch genug, das es jeder test anzeigt.

Die Periode läuft nicht wie ein Uhrwerk, die kann sich immer wieder mal verschieben, selbst wenn man nur streß hat. und lauter blöde Symptome hervorrufen. bishin zum erbrechen.

Da sie ja bei dir eher unregelmässig kommt, würde ich mir nicht so einen kopf machen und noch abwarten. evt. ist es ja bald soweit und darum die ganzen Symptome.

wenn sie gar nicht kommen will, kannst du ja zum Frauenarzt gehen. und genauso würd ich es den Eltern auch erklären. das du Probleme mit deiner Periode hast und deswegen zum Arzt willst

Das letzte Mal hatte Sex ist 14 Tage her und den letzten Schwangerschaftstest habe ich heute gemacht. Allerdings ist es ein Frühschwangerschaftstest gewesen, den man ja sogar 4 Tage vor der fälligen Periode verwenden kann.

0

Auch wenn der Arztbesuch weniger praktikabel ist, bleibt das die einzige sinnvolle Option. Du kannst nicht ernsthaft eine fundierte Ferndiagnose per Internetforum erwarten :D

Würde dir raten: Mach den Termin alleine und frag eine gute Freundin nach einem Alibi. So kannst du in Ruhe zum Arzt und musst dich nicht daheim rechtfertigen. Mit 17 hatte ich meine Krankenkarte für mich, das wäre eine Option wenn das bei dir ebenso der Fall ist.

Was möchtest Du wissen?