3 Monitore ohne Display Port an Gtx 970?

2 Antworten

Displayport auf DVI ist kein Problem.

https://www.amazon.de/dp/B014RWWWT8/ref=asc_df_B014RWWWT849147930/?tag=googshopde-21&creative=22398&creativeASIN=B014RWWWT8&linkCode=df0&hvadid=204336009084&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=3246833884395723589&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044073&hvtargid=pla-385806723527

Per VGA analog anschließen? Dann solltest Du lieber die 970 verschenken, die ist dafür zu schade. Ob man da irgendwie noch ein analoges Signal rausholen kann, möchte ich nicht recherchieren.

Alte 19 Zöller haben breite Ränder, 1280x1024 Auflösung bei 5:4, sind bei 16:9 nur Sehschlitze und sind kaum noch gamingtauglich bis auf wenige Ausnahmen (hohe Latenz, Bildaufbauzeit).

Willst Du dir das wirklich antun?

Die Monitore haben doch laut Frage alle DVI.

0
@asdundab

"3 gleiche ältere 19 zoll Monitore die VGA und DVI besitzen" könnte auch heißen, dass einer nur VGA hat und zwei DVI. Das wäre dann zwar ein uralter Billig-Monitor, aber wenn man bei gutefrage.net liest, was für Hardware noch in Nutzung ist, sollte man auch an eine solche Möglichkeit denken....

0
@derLordselbst

"3 gleiche" heißt zumindest für mich, dass es sich bei allen 3 Monitoren um exakt das selbe Modell handelt.

0

Würde eher 1*HDMI zu DVI und 1*DP zu DVI nehemen, da HDMI passiv zu DVI konvertierbar ist; DP zu DVI aber nur aktiv.

0

Was möchtest Du wissen?