3. Monitore an einen Rechner mit einer R9 280X anschließen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja es geht - nutze ich auch. Du musst einen aktiven DP-Adapter nutzen (Grund siehe tactless Antwort).

Meine MSI hat miniDP, da nutze ich diesen Adapter für: https://www.amazon.de/dp/B004VVMNZ4

du musst halt schauen, ob deine Grafikkarte einen "richtigen" DP hat oder nur einen miniDP und ob du einen Adapter zu DVI oder zu HDMI benötigst.

Oke, vielen Dank.

0

Grafikkarten verfügen nur über 2 Taktgeber für herkömmliche Anschlüsse. Darum müssen ab dem 3. Bildschirm alle Bildschirme per Displayport bzw. mit einem aktiven Adapter angeschlossen werden.

okey vielen Dank

0
@Sikuta13

Also einen aktiven Displayport-Adapter kaufen und sich freuen. Wenn dein Bildschirm selber schon einen Displayport-Anschluss hat, dann muss es kein aktiver Adapter sein. 

0

Kannst du einen DP-ADAPTER empfehlen?

0
@Sikuta13

Was willst du denn? Auf HDMI oder auf DVI? 

Also ich habe einen von Sapphire und zwei von StarTech. Funktionieren alle. 

0

Auf HDMI

0

Was möchtest Du wissen?