3 Monatsspritze Zyklus

4 Antworten

Hallo Jenny.....du musst definitiv bis zum 1. April warten, dein FA kann dir nach einem Test genaueres sagen. Alles andere ist reine Spekulation und Zyklusschwankungen können immer sein, Hormone,Stress,Ernährung....Lg

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Die von Dir genannten Symptome sind NICHT typisch für frühe Schwangerschaften. Im Gegenteil sind frühe Schwangerschaften meistens symptomlos und daher nur mit Schwangerschaftstests sicher festzustellen.
  • Weder Unterleibsschmerzen, Heißhunger, Brustspannen, leichte Gewichtszunahme, Übelkeit, Hungergefühl sind typische Symptome früher Schwangerschaften. Vergiss diese unsinnigen Gerüchte bitte endgültig. Solche Symptome treten erst deutlich später auf, wenn überhaupt.
  • Du hast noch keinen regelmäßigen Zyklus und jeder weitere Zyklus kann länger oder kürzer ausfallen. So etwas wie "überfällig" kann man bei Dir derzeit gar nicht definieren.
  • Mach Dich nicht verrückt, sondern entspanne Dich. Du horchst zu viel in Dich hinein und steigerst Dich in diese Sachen hinein.
  • Noch kurz zur Dreimonatsspritze: Leider haben fast alle Anwenderinnen danach starke Zyklusprobleme und es dauert ziemlich lange, bis sich das wieder einpendelt. Daher rate ich heutzutage immer stark davon ab. Die Dreimonatsspritze ist veraltet und hat viel zu viele Nebenwirkungen.

KINDERWUNSCH

  • Im Sinne eines Kinderwunsches ist es sinnvoll, in den Tagen VOR dem erwarteten Eisprung etwa jeden zweiten Tag Verkehr zu vollziehen. Dies steigert die Chancen auf Befruchtung mehr, als NACH Beobachtung des Eisprung noch Sex zu haben. Dann ist es oft schon zu spät.
  • Für Kinderwunsch ist es im übrigen am förderlichsten, wenn man gerade NICHT darauf fixiert ist und sich nicht wahnsinnig macht. Genießt doch diese wunderschöne Zeit, in der man sorgenfrei miteinander Sex haben kann. Auf einen Monat mehr oder weniger kommt es doch überhaupt nicht an. Geht entspannt an die Sache heran und habt Sex bitte nur aus einem Grund: Spaß, Lust, Liebe. Nicht zur Fortpflanzung. Das nimmt doch die ganze Magie und den Genuss.

Ich habe doch garnicht gesagt das das SS Symptome sind wollte nur wissen ob der Zyklus nochmal länger werden kanb

Steuererklärung falsch abgegeben, was nun?

Hallo, ich bin letztes Jahr im November umgezogen (innerhalb Niedersachsen). Als ich meine Steuererklärung gemacht habe, sagt meine Tant ich müsse zwei machen. Eine für Jan. bis Okt. für das Finanzamt am alten Wohnarzt und von Nov. + Dez. für das Finanzamt am neuen Wohnort. Gesagt getan....

Nun habe ich schon bescheid vom neuen Finanzamt bekommen und mich gewundert warum das alte so lange braucht. Habe beides jeweils im April abgegeben...

Jetzt habe ich heute gelesen das ich nur eine Steuererklärung hätte abgeben müssen, bei meinem aktuellen Finanzamt.

Was kann ich denn nun machen? Oder hab ich einfach Pech gehabt`?

...zur Frage

Vor und während meiner unbezahlten Freistellung krank geschrieben?

Hallo Leute, ich habe mir eine Auszeit von meinem AG für Jan/Februar gegönnt. Leider hatte ich dann Ende Dez einen Bandscheibenvorfall und bin seitdem durchweg krankgeschrieben. Gilt diese Auszeit jetzt als persönliches Pech oder habe ich Chancen die unbezahlte Freistellung rückgängig zu machen bzw. Recht auf Lohnfortzahlung und anschliessenden Krankengeld.

...zur Frage

Deutsche Bahn ... Fährt nicht?!

Hey leute ich würde demnächst gerne mit der db fahren ... Ich habe meine frage schon gegoogelt und teilweise antworten gekriegt jedoch verwirrt mich noch etwas.

Dort steht " fährt nicht täglich, 9. Okt bis 4. Dez 2011 So; nicht 16. Okt, 6., 13. Nov; auch 3. Okt "

Mir geht es um den 3. Oktober ... Heißt das die bahn fährt am 3. Oktober nicht? Oder was hat das zu bedeuten ?

Danke im vorraus

...zur Frage

17 Tage Zyklus?

Hallo, ich habe heute meine Periode bekommen. Mein Zyklus dauerte diesesmal 17 Tage - das fühlt sich verdammt kurz an. Hätte meine Tage eigentlich erst in einer Woche bekommen sollen. Der letzte Zyklus ging 20 Tage. Durchschnittlich sind es 22 Tage. Zurück zum eigentlichen Thema: ich war vergangene Woche stark erkältet und hatte auch noch eine blasenentzündung. Habe 5 Tage Antibiotika Tabletten geschluckt und bin sie losgeworden. Naja dazu kommt noch das in letzter Zeit sehr unter (schul-) Stress leide. Ich kenne mich was meine Periode und meinen Zyklus angeht eigentlich sehr gut aus deswegen wundert mich das gerade sehr woher die (kurzen) 17 Tage kommen. Vielleicht mache ich mir zu viele Gedanken aber vielleicht kann mir ja jemand gute Ratschläge geben. Ich nehme nicht die Pille und habe auch keine eingesetzte Spirale, hatte keine Geschlechtsverkehr und schwanger bin ich offensichtlich auch nicht

danke für jeden weiteren Beitrag:)

...zur Frage

Angst durch Pille zuzunehmen?

Hallo, Ich hab die ganze Zeit die Pille Minisiston genommen. Mir geht jedoch die monatliche Blutung auch total auf die Nerven, insbesondere wegen der Schmerzen. Habe vom Frauenarzt die Pille Jubrele bekommen, als Test für die 3 Monatsspritze. Ich habe total Panik dadurch zuzunehmen. Jemand Erfahrung damit?

Ich bitte um schnelle Rückmeldung! Nehme die Pille jetzt seit 2 Tagen.

Vielen Dank Im Voraus!

...zur Frage

durchschnittlichen Wert errechnen?

Hallo liebe Excelprofis,

ich habe eine Tabelle mit Datumsangaben von 7 Jahren  und Preisen. Jetzt möchte ich den durchschnittlichen Wert der letzten 3 Jahre von den Preisen, mit Hilfe der wenn-Funktion errechnen lassen. Hier mal ein kurzes Beispiel zum besseren Verständnis: Datum ist in Spalte A und Preis in Spalte F

Datum         Preis in Euro

10-Jan-18      0,80

30-Mai-14      0,30

28-Mai-16     0,13

20-Okt-17     0,10

30-Nov-15     0,05    usw. Die Liste ist sehr lang. In meinem Bsp. sollen die Jahre 2018-2016 berücksichtigt werden. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand von euch helfen könnte.

Gruß straussenbein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?