3 monatsspritze, wann schwanger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso hast du dir die Spritze denn geben lassen, wenn (noch) Kinderwunsch besteht? Wurdest du nicht über die möglichen Folgen aufgeklärt?

Wie lange es bei dir dauern wird bzw. ab wann es wieder klappen könnte, wird dir keiner beantworten können. Es kann sofort nach Ablauf der drei Monate wieder alles so funktionieren, wie es soll. Es kann aber auch 31 Monate dauern, ehe es wieder einen Zyklus gibt (siehe Beipackzettel, da müsste was dazu stehen).

In seltenen Fällen kann die Fruchtbarkeit durch Schädigung der Gebärmutterschleimhaut sogar dauerhaft beeinträchtigt sein. Deswegen soll die Spritze eigentlich nur bei Frauen zum Einsatz kommen, die keine Kinder mehr möchten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rezeptfee
27.03.2016, 13:50

hallo. das die nur dafür benutzt wird, wenn man keine Kinder mehr möchte stimmt nicht. ich habe sie bekommen da ich eine F.G hatte und damit erstmal nicht klar kam. ich hätte wenn ich die Pille wieder genommen hätte, irgendwann gesagt nein will ich nicht. aber bevor jetzt wieder was von anderen kommt, wenn man sowas erlebt hat, ist man nichtmehr wie vorher. aber danke trotzdem!

0

Hallo, Frohes Osterfest und hier mal meine Geschichte. Habe auf Anraten meiner Frauenärztin die dreimonatsspritze im Juni 2015 abgesetzt und den ganzen Juli und August die Pille genommen. Ab September dann richtig abgesetzt wegen Kinderwunsch. Meine erste richtige Periode seit 8 Jahren kam dann erst im Dezember 2015 und bis jetzt versuche ich vergeblich schwanger zu werden. In diesem Fall steht Geduld an erster Stelle:-) bei dir muss es natürlich nicht so sein aber um so mehr du dich mit dem Gedanken beschäftigst das es länger dauern könnte umso schneller geht's dann vielleicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist bei jeder frau anders. Macht einfach alles ohne druck und zwang, dann klappt es meist am besten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?