3. mendelsches gesetz rinder

3 Antworten

Bei deinen Überlegungen ist etwas falsch BBglgl gibt es nicht. Informiere dich über die Begriffe homozygot und heterozygot. Bei diesem Erbgang werden zwei Merkmale betrachtet. In der F2 gibt es 16 verschiedene Genotypen und vier verschiedene Phänotypen.

Es gibt bei allen Lebewesen und Pflanzen und allem was sich fortpflanzt dominante und rezessive Merkmale. Also beim Rind auch, bloß welche Merkmale sich da durchsetzen und welche nicht kann ich dir leider nicht sagen. Aber ich denke in Google wirst du schon was finden :)

Wieso sollte das unmöglich sein? o.O Du müsstest halt wissen, welche Farbe über welche dominiert. Zum Beispiel, wenn braun und schwarz konkurrieren.

BIOS nicht aufrufbar, Tastatur wird nicht erkannt?

Liebe Community,

Ich versuchs kurz zu halten. PC hat funktioniert. Hab mir nen neuen Gaming PC gebaut, alle internen Festplatten neu formatiert. Alter PC soll verkauft werden. Wollte heut Windows auf dem alten PC installieren. Die Tastatur wird nicht erkannt, es wird garnix angezeigt. Hab nur MB, CPU (diese Teile hab ich nie berührt oder auseinander genommen o.Ä.), Stromversorgung (der lange 24 PIN), 1 Memory Brick, ne Tastatur und ein VGA Kabel angeschlossen. Bildschirm wird die ganze Zeit benutzt - der funktioniert zu 100%. Hab schon Reset am MB gemacht indem ich die Batterie entfernt und wieder rein getan hab. CMOS Reset wurde auch schon herstellergemäß (Anleitung) durchgeführt. Jedoch hat sich nix geändert. Der Bildschirm bleibt schwarz, und an den Leuchten der Tastatur kann ich erkennen, dass sie immer noch nicht erkannt wird. F2, F11, F12, DEL, ENTF hab ich alles durch. Bin echt verzweifelt, so einen Krampf hab ich noch nie erlebt. (und natürlich hab ich alle USB Ports probiert)

Es handelt sich um ein Biostar A960D+, FX 6300, und Ram weiss ich grad nicht. Hab aber den Test laut Biostar durchgeführt, bei welchem man den RAM entfernt und startet. Wenn dann ein Geräusch kommt, sei Memory Slot defekt. Dies trat aber nicht ein, also sollte da alles okay sein.

Wegen eines Foren Beitrags hab ich auch mal den Rat befolgt, die MB CD-Rom einzulegen, Maus und Tastatur anzuschließen, und dann nochmal zu probieren ins BIOS zu kommen, jedoch erfolglos :/

Weiss vlt ein alter PC Hase weiter? Wäre echt dankbar, vor allem da ich mir doch sehr sehr sicher bin, dass kaputte Hardware auszuschließen ist.

PS: Alle Kabel nochma raus und rein etc hab ich alles probiert, und das was angeschlossen ist, ist wirklich aufs Minimum reduziert, es hängen also nicht mehrere Festplatten dran oder so.

Hätte ich die Graka bei meinem ersten neuen PC geschrottet - ok, denn damit hab ich viel herum hantiert, vlt hab ich ja was falsch gemacht. (neuer PC läuft aber einwandfrei ;)) Aber das alte MB und CPU hab ich klarerweise nicht getrennt, für was denn auch. (Weitere Graka und Festplatte für den neuen PC hat sich erst später ergeben, deswegen ist die Hardware ein bisschen hin und her getauscht worden, aber was soll man denn an so einer Graka / Festplatte bitte ruinieren)

Vielen Dank für jegliche Hilfe,

LG Chris!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?