3 Meerschweinchen böckchengruppe geht das?

3 Antworten

Kommt drauf an. Wie leben deine beiden jetzt? Sind sie kastriert? Wie alt sind sie? Wie lange hast du sie? Wie gut ist ihr Sozialverhalten? Hast du nen guten Plan B falls es nicht klappt (3er Jungsgruppen sind so ne Sache für sich... Man sollte bei Jungsgruppen am besten immer gerade Zahlen nehmen, zumindest bei so kleinstgruppen)? Hast du das Geld und die Zeit für weitere Tiere?

Hab selbst ne 10ner Jungsgruppe und kann nur sagen das sie zwar toll ist, aber man viiieles beachten muss! Vor allem was den Platz, die Charaktere, die Sozialisierung usw angeht

Sie sind nicht kastriert wie gesagt die beiden verstehen sich gut Zeit und Geld habe ich aber eine not Lösung falls es nicht klappt nicht

0
@Zoesp93

Wenn dann solltest du beide VORHER Kastrieren lassen. Schon allein weil du nicht weiß was in ein paar Wochen/Monaten/Jahren ist. Jungsgruppen können sich auch nach Jahren des friedlichen Zusammenlebens zerstreiten. Und wenn einer Stirbt hast du spätestens ein problem. Denn je nachdem wie gut das Sozialverhalten ist (sprich wie lange sie mit einem mind. 1 Jahr alten Erwachsenen Tier zusammen gelebt haben) kann sich eine Vergesellschaftung sehr sehr schwierig erweisen. Und was ist mit dem Platz? Du bräuchtest mind. 2x2m oder 4x1m auf EINER Fläche für deine dann 4 Jungs (wie gesagt 3er Gruppen klappen sehr selten). Kannst du den 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr bereit stellen? Und ohne guten Plan B würde ich da auch keine 2 neuen Kastrate dazu setzen.

0

Dreier-Gruppen gehen bei Jungs eigentlich fast nie gut. Einer ist immer das dritte Rad am Wagen. Meist verbünden sich zwei gegen den dritten und mobben ihn.

Ich würde Dir zuerst raten, im Hinblick auf die Zukunft beide Böcke schleunigst kastrieren zu lassen. Dies geschieht am besten, solange die Buben noch jung und gesund sind. Fallst Du bei den zweien bleibst, wird in hoffentlich ferner Zukunft einer der beiden zuerst gehen. Ist der andere dann bereits kastriert, kannst Du ihm ohne Wartezeit ein Mädchen dazusetzen. Lässt Du ihn erst dann kastrieren, dann muss er 6 Wochen Frist in Einzelhaft absitzen, weil er noch solange zeugungsfähig ist. Vielleicht ist er dann aber auch schon zu alt oder zu krank für eine Narkose. Solltest Du irgendwann die Haltung beenden wollen, dann findet sich für einen Kastraten viel leichter ein artgerechtes Zuhause, als für einen Bock. Kastration ist deshalb auch eine Altersvorsorge!

Solltest Du planen die Gruppe zu vergrößern, so brauchst Du zuerst entsprechend viel Platz. Das Gehege sollte mindestens 1 m² pro Bube an Raum AUF EINER EBENE und ohne Engpässe und Rampen bieten. Auch die hinzuziehenden Buben sollten kastriert sein. Ganz wichtig ist, dass sie auch bockgruppentauglich und sehr gut soziallisiert sind. Deshalb wende Dich diesbezüglich am besten an eine kompetente Nothilfe. Unter www.notstation.de findest Du eine solche. Du solltes auf mindestens 4 Tiere aufstocken.

Woher ich das alles weiß? Ich bin Pflegestelle einer Nothilfe in Hamburg ausschließlich für männliche Meerschweinchen und das schon seit 2011. ;-)

Woher ich das weiß:Beruf – Seit fast 50 Jahren Halterin, Tierpflegerin, Tierschützerin

Empfohlen ist immer 1 Bock und bis zu 3 Weibchen. Ab 4 Weibchen noch einen Bock dazuholen . Da könnte es bei dir rangkämpfe geben . Hol dir besser 2 -3 Weibchen. Villeicht klappt das

Bitte keine Mädels zu POTENTEN Böcken! Vor allem keine 2-3 Mädels zu 2 Jungs. Wenn dann sollten es mind. 6 Mädels sein (pro Kastrat 3!), seeeehr viel Platz + nen seeeeehr guter Plan B falls es zwischen den Jungs knallt!

0
@HikoKuraiko

Ja . Aber wenn er nicht soviel Platz hat. Ich habe auch geschrieben pro Bock 3 Mädels. Oder er soll die beiden Jungs so lassen wie es ist . Wenn die sich gut verstehen ist alles gut

0
@Batmangamer44

Wenn er nicht soviel platz hat dann lässt er es bei seinen beiden, lässt diese erstmal Kastrieren und kann die Gruppe dann später noch aufstocken WENN er den Platz hat (für 4 Jungs sollen ja auch schon mind. 4m² auf einer Fläche da sein. 3er Gruppen sind bei Jungs nämlich nicht wirklich zu empfehlen. Vor allem nicht wenn man nicht weiß wie gut die anderen beiden Sozialisiert sind)

0
@HikoKuraiko

Bei 4 Jungs könnte auch das Problem mit kämpfen kommen . Entweder er lässt es wie es ist oder er holt sich 6 Mädels

0

Hilfe brauchst Meerschweinchen Vergesellschaftung misslungen ( Bisse, kämpfe)

Ich habe ein Meerschweinchen Problem! 🝹😭 Könnt ihr mir vielleicht helfen? Ich habe bereits zwei Meerschweinchen die c.a 2-3 Jahre alt sind ich hatte mich dazu entschlossen neue Meerschweinchen aus dem Tierheim zu holen da ich genug platz habe ( 13 qm ) Jetzt sind die neuen Meerlis da und es wurde immer schlimmer .. (alle Meerschweinchen sind weiblich die neuen sind Mutter und Tochter , 2 Jahre und 4 Monate alt. Die Frau im Tierheim meinte das sie sich gut mit allen anderen Meerlis verstehen . Also bonny (ein Meerschweinchen das ich schon hatte) greift die zwei neuen immer an auch die kleine es sind bereits fellbüschel geflogen und gestern hat bonny sogar geblutet an der Lippe und am Kinn . Über die Nacht musste ich den Stall mit einem Gitter trennen da es anderst nicht ging, sonst gäbe es tote. heute ist es nochschlimmer geworden bonny hat die kleine mehrmals von hinten angegriffen und sie durch das gesamte gehge verfolgt. jetzt hat sie bisse am Rücken und am Po nichts richtig schlimmes aber bonny lässt einfach nicht locker sie rennt den Meerlis hinterher und versucht die ganze zeit zu kämpfen ich war schonmal bei einer Meerschweinchen Vergesellschaftung dabei und das was bonny macht ist mehr als nur ein Dominanzkampf. ( ich habe mich auch informiert sie haben nur Häuschen mit ein und Ausgang genügend Ausweichmöglichkeiten und futterstellen) im Internet stand wenn das Ranghöhere meerli das kleinere angreift muss man sie sofort trennen. Ich habe jetzt erstmal ein Gitter zwischen die zwei Pärchen gemacht. denkt ihr ich soll es nochmal versuchen in einem neuen gehge das beide Seiten nicht kennen? (habe ich auch gemacht und es gab auch gezicke) ich rufe um zwei Uhr im Tierheim an und schaue was sie sagen.. Mfg Leonie, Candy bonny Ayden und Castra

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?