3 mal die Woche Krafttraining + 2 mal die Woche boxen?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Übertrainieren tust du da nichts. Du musst aber darauf achten, dass du nicht immer die gleichen Muskeln, sondern mehrere Muskeln trainierst. Ansonsten sieht der Plan ganz gut aus, da du eben beim Boxen nicht das gleiche wie beim Krafttraining trainierst. Beim Boxen kommt es eben nicht nur auf die Kraft, sondern auch auf die Technik an. Was ich dir aber noch raten kann, wenn es dir nur um Selbstverteidigung geht, würde ich nicht boxen gehen, denn boxen ist keine Selbstverteidigung sondern Angriff ( ich bin Boxer )

lg

Was möchtest Du wissen?