3 Kilometer innerhalb von 15minuten rennen?

12 Antworten

Hi. Schau doch mal, wie lange du im Moment für 3km brauchst.

Wenn du die letzten 17 Jahre damit verbrachst hast, auf der Couch zu sitzen oder im McDonalds und Bewegung ein Fremdwort für dich ist, wird es schwierig. Dann wäre aber auch das Bundesheer vielleicht nicht die richtige Berufswahl.

Wenn du dich aber so ganz gerne bewegst und eine gewisse Grundfitness hast, sollte es kein Problem sein, es innerhalb von 6 Monaten aufzubauen,

Ich bin selbst nicht so eine Sportskanone und würde mir - wenn ich lange nichts gemacht habe - zutrauen, innerhalb von 2-3 Wochen eine entsprechende Fitness aufzubauen. Dann könnte ich 3 km locker in 15 Minuten schaffen. 

Natürlich hilft es, wenn du das Rauchen bleiben lässt, aber das ist sicherlich keine bahnbrechende Erkenntnis.

Das kann man schaffen, wenn man nicht völlig untrainiert und unsportlich ist. Aber fang sofort an !  Lauf jeden Tag ein bisschen (bei Muskelkater 1-2 Tage aussetzen, nur zügig spazieren) und steigere dich nach einigen Tagen / Wochen.

Wird allerdings eine echte Herausfordung in der kurzen Zeit.

Na klar ist das möglich. Beginne mit Ausdauerläufen In der Woche 3 mal min 8km in ca 50-60 min. Dann nächste Woche 1 Intervall, 200-400-600-800-1000 und dann wieder von vorne ca 3mal mit jeweils 200-400m langsam weiterlaufen, dazu weiterhin Ausdauerläufe. Das dann wiederholen.

Dann sollten die 3 km kein Problem sein.

Ist es möglich, dass ein Weisheitszahn innerhalb von einem Monat wachsen kann, obwohl er vorher auf einem Röntgenbild nicht da war?

...zur Frage

Beim Bundesheer untauglich, wiedereinstieg möglich?

Habe derzeit leider eine leichte Depression, daher bin ich nun als untauglich ernannt worden sonst bin ich gut gebaut und war überdurchschnittlich. Ist ein "wiedereinstieg" möglich? Sobald ich, die Depression los bin? Ich habe nämlich Interesse daran.

...zur Frage

40€ vom bundesheer bekommen?

Hallo ich bin seit einem Monat als Grundwehrdiener beim Österreichischen Bundesheer. Das gehalt beträgt ca 320€ und kommt normal am 15ten des jeweiligen monats. Jedoch bekam ich gestern (8.6) 40€ vom Heer und ich weiß nicht wofür. Ich hab dort angerufen und gefragt und die meinten ich hätte mich villeicht verschaut weil das nicht vom heer sein kann, also fragte ich kameraden ob sie auch diese 40€ bekommen haben und die haben es auch alle bekommen. Weiß einer wofür man das bekommen kann?

...zur Frage

pille "Qlaira" - keine richtige Blutung sondern schmierblutung - schwanger?

Ich hätte meine Tage wie jeden Monat ganz normal bekommen müssen allerdings habe ich nur eine leichte schmierblutung bekommen Ich hab anfang des Monats Antibiotika nehmen müssen & habe daher danach mit Kondom verhütet - ist das ein Anzeichen zum schwanger sein ?

...zur Frage

Hämoglobin Wert gefallen innerhalb eines Monats? Anämie?

Mein Hämoglobin Wert ist von 15,3 auf 13,5 innerhalb eines Monats gefallen. Eisen und Vitamin B12, alles in Ordnung.

Ist jetzt schon von Anämie zu sprechen? Der Arzt hat mich gleich zur Hämatologie überwiesen, weil dies in meinem Fall zwar grenzwertig ok ist, aber dennoch komisch.

Sonst sind nur: Neutrophile zu niedrig und Eosinophile zu hoch. (Vor 1 Monat war alles okay)

...zur Frage

Ist es möglich innerhalb von einem Monat seine Zeit von 27 Minuten auf ca. 20 Minuten zu bringen?

Ziel ist es die 5-Km von 27 Minuten (Einstiegszeit) auf ca. 20 Minuten zu bringen innerhalb von einem Monat. Ist das machbar? Hat jemand Trainingstips oder sogar Trainingspläne für euch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?