3 kg zugenommen, was jetzt? O.o

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hmm, erst mal einen Vergleich: Stell Dir vor, Du hast einen PKW und tankst ihn voll. Du fährst aber nicht damit . . . glaubst Du, dass Du bald wieder tanken müßtest? - ich weiß, der Vergleich stimmt nicht ganz, denn Dein Körper benötigt auch einen Grundumsatz, also hat einen geringen Kalorienverbrauch in Ruhelage, aber prinzipiell solltest Du mal darüber nachdenken, dass Deine Energiezufuhr nicht größer sein darf als der Kalorienverbrauch - ich esse auch gern mußte jedoch begreifen, dass dies besonders im Alter sehr gefährlich sein kann! - hier Diätvorschläge zu geben, würde den Rahmen sprengen. Mache Dich sachkundig, welche Nahrungsmittel für Dich ungünstig sind und meide diese und . . . mehr bewegen!!!

Drei Kilo? Huh! Das ist ja gewaltig! Hast du sonst keine Probleme?Gedanken mußt du dir allenfalls machen, wenn du 13 kg zunimmst. 3 kg ist schon fast unterhalb der messbaren Grenze. Das kommt und geht, je nach Ernährung, Monatszyklus, ob du geschwitzt hast etc.- Durch ständiges Wiegen und Kalorienzählen wird das Leben nicht lebenswerter. Richtige Ernährung ist eigentlich das, wonach dein Körper verlangt und auf was du Appetit hast. Und zwar so viel, bis du satt bist.

Hmm eigentlich nehme ich nicht ab...Würde lieber zunehmen wollen an einigen Stellen. Najaa Früher als kind war ich mal ein fetter moppel und meine Mutter war einfach so nett und hat keine Süßigkeiten und kein fettiges zeug mehr eingekauft. Wenn sowas nicht da ist kann man es auch nicht essen ;D Und dann sagst du ihr halt noch koch immer was gesundes leckeres. So vermeidest du in zukunft das du zu viel ungesundes isst .

LG Cookie

hey 3kg ist doch kein Weltuntergang, soviel nehm ich an einem Tag zu, wenns mal was richtig gutes zu essen gab. aber des ist au nich schlimm, dann macht mal halt sport! passt doch. außerdem solang du noch wächst passt des doch voll.

"Richtig ernähren" gibt es eigentlich gar nicht - das will die Werbung den Menschen weiß machen, um Geld zu verdienen...

Vernünftig essen - einfach dann aufhören, wenn man satt ist! Im Moment eben mal die vielen Pizzas und vor allem die Kalorienbomben-Süßigkeiten weg lassen und einfach wieder, wie zuvor, Sport treiben, dann ist das bisschen Speck auch schnell wieder abgebaut.

Da bedarf es keiner Diät, keiner kostspieligen "Sonder-Ernährung", sondern nur etwas Disziplin und den Willen, abzunehmen.

heii.(:Es kann sein, dass das mit den 3 kg mal so eine Phase ist die aber wieder vorrüber geht!Wenn du trotzdem weiter abnehmen willst würde ich dir ein Programm Names "Weight Wachers" empfehlen das hat meine Tante ausprobiert und sie hat es geschafft in 6 Wochen 16 kg ab zu nehmen. Du kannst es ja mal googeln.;D

Also das ist ganz normal das wen man ne Zeit lang Pizza ist das man etwas zu nimmt aber du solltest dir keine sorgen machen es sind nur 3kg ansonsten geh pumpen da nimmst du zwar nicht ab aber verbrennst das Fett und baust muskeln auf. Schon mal von Mc Fit gehört kostet gerade mal 17 euro im Monat sind alle sehr nett viele geben dir tipps im Studio falls du problemem mit den geräten hast keien angst geh einfach Fitniss

torosso 17.06.2011, 16:55

Sorry, das Geld kannst Du Dir sparen, wenn Du Dir im Kopf klar machst, dass Du etwas für Dich, für deine Gesundheit tuen mußt. Gehe mit Freunden schwimmen, fahre Fahrrad, beweg Dich in freier Natur. Alles andere geht in Richtung Abzockerei, Fitness-Studios ebenso, wie auch Schlankheitspräparate

0

Pizza weglassen, Süßes reduzieren und wieder mehr bewegen.

da musst du mal googlen, außerdem bin ich sicher, dass du weißt, dass obst und gemüse und vollkorn die hauptpfeiler zur gesunden Ernährung sind!

dass du jetzt zugenommen hast? na und? genieße doch, dass du dir Pizza geleistet hast, sage dir: das war lecker- und jetzt mache ich es anders.

Du kannst nur aktuelle Situationen ändern, nicht vergangene!

thegentlegirlx 17.06.2011, 16:45

"Du kannst nur aktuelle Situationen ändern, nicht vergangene!" da muss ich dir\ihnen vollkommen zustimmen!:D

0

Wenn Du nicht weißt ,wie man sich richtig ernährt,dann kannste alles vergessen ‽

Schau bei meinen Tipps rein.

(hab viel pizza gegessen, süsses etc...) aber auch sport gemacht aber nicht so viel wie sonst...

-Die Frage müsste sich jetzt erledigt haben

SweetLikeMe13 17.06.2011, 16:42

ich wollte nur wissen was ich machen kann um wieder abzunehmen ist jetzt nicht so dass ich wegen den 3kg's dick bin aber ich will eben nicht zunhemen.

0

Einfach mal weniger essen.

Was möchtest Du wissen?